Herzogin Kate vor Entbindung Es geht los

Die Geburt des königlichen Babys in Großbritannien steht offenbar kurz bevor: Herzogin Kate ist in die Entbindungsstation des St Mary's Hospital in London eingeliefert worden.


Der britische Prinz William und seine Frau Kate bekommen ihr zweites Kind. Die 33-jährige Herzogin von Cambridge wurde am frühen Morgen mit Wehen ins Krankenhaus gebracht, wie der Kensington-Palast in London mitteilte. William habe seine Frau auf der Autofahrt vom Palast zum St Mary's Hospital im Londoner Stadtteil Paddington begleitet. Seit sechs Uhr Ortszeit (sieben Uhr deutscher Zeit) befinde sich die Herzogin im frühen Stadium der Wehen, hieß es in der Mitteilung.

Im privaten Lindo-Flügel des Krankenhauses hatte Kate im Sommer 2013 bereits ihr erstes Kind, Prinz George, zur Welt gebracht. Damals hatte es von der ersten Mitteilung des Palastes bis zur Bekanntgabe der Geburt etwa 13 Stunden gedauert. Kate hat Ärzte an ihrer Seite, die bereits Prinz George mit zur Welt brachten: Guy Thorpe-Beeston, der diesmal die Entbindung leitet, und Alan Farthing, Gynäkologe der Queen.

Die Buchmacher setzen auf ein Mädchen

Ob George eine Schwester oder einen Bruder bekommt, wissen die Eltern nach eigenen Angaben nicht. Die Briten setzten in den Wettbüros eher auf ein Mädchen. Auch Großvater und Thronfolger Prinz Charles hatte gesagt, er wünsche sich eine Prinzessin. Bis der Name bekanntgegeben wird, dauert es voraussichtlich noch mehrere Tage.

Das Kind wird voraussichtlich nie König oder Königin werden. Es wird hinter seinem Bruder George auf Platz vier der Thronfolge stehen und damit Onkel Prinz Harry verdrängen. Nach der Geburt werden zunächst Ur-Großmutter Queen Elizabeth, andere nahe Familienmitglieder und der britische Premierminister informiert. Dann bekommen Journalisten eine E-Mail, und die Nachricht wird auf dem offiziellen Twitter-Account (@KensingtonRoyal) der Eltern verbreitet.

sms/dpa



insgesamt 29 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Maya2003 02.05.2015
1.
.....lesen sie hier alles im Minutenprotokoll !
kika2012 02.05.2015
2. Bbc
ist live dabei ;-)
Akninan 02.05.2015
3. Eilmeldung???
Also klar, ich habe eingestellt, dass ich für Wirtschaft, Politik und Panorama Eilmeldungen erhalten möchte.... aber sowas? Das hat mit Panorama nichts zu tun, das ist Klatsch und Tratsch und gehört in die Bildzeitung, aber nicht hier her!
millerntor 02.05.2015
4. Bitte liebe Redaktion,
ich werde schon seit 2 Stunden im Radio mit diesen Vorgängen belästigt ! Bitte nicht auch noch hier.......das geht mir sowas am A.......vorbei was da läuft.....
eduard2 02.05.2015
5. Eine herrliche Freude!
Ich freue mich über jeden Nachwuchs in der Familie Battenberg-Wettin! Glückwunsch auch an Ernst-August Prinz von Hannover und Gattin für das neue Familienmitglied!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.