Verdacht auf häusliche Gewalt "Melrose Place"-Star Locklear festgenommen

Bei "Melrose Place" war sie die biestige Karrierefrau ohne Kompromisse. Nun ist die Schauspielerin Heather Locklear festgenommen worden. Sie soll ihren Partner geschlagen haben.

US-Schauspielerin Heather Locklear (Archivbild)
AP

US-Schauspielerin Heather Locklear (Archivbild)


Heather Locklear ist wegen des Verdachts auf häusliche Gewalt vorübergehend festgenommen worden. Die aus der Serie "Melrose Place" bekannte Schauspielerin soll ihrem Partner eine Verletzung zugefügt und sich gewalttätig gegenüber Polizisten verhalten haben.

Die 56-jährige Schauspielerin war einer der größten US-TV-Stars der 1980er und 90er Jahre. Sie spielte unter anderem Rollen in Serien wie "Dynasty", ''T.J. Hooker" und "Melrose Place".

Als Polizisten Locklear in ihrem Haus aufsuchten, verhielt sie sich der Polizei zufolge unkooperativ: "Sie trat und schubste unsere Polizisten", sagte Sheriff Garo Kuredjian.

Heather Locklear, fotografiert vom Ventura County Sheriffs Office
DPA/ Ventura County Sheriffs Office

Heather Locklear, fotografiert vom Ventura County Sheriffs Office

Zu den Verletzungen, die Locklears Freund erlitten haben soll, nannte der Sheriff keine Details. Der Mann habe jedoch medizinische Behandlung abgelehnt. Auch Locklear selbst hatte Verletzungen erlitten und wurde zunächst in ein Krankenhaus gebracht. Später kam sie in Gewahrsam.

Für eine Kaution von 20.000 Dollar kam sie frei. Mitte März wird der Fall vor Gericht verhandelt.

ans/AP



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.