James Corden über seine Ehe "Die wohl schönste Frau der Welt"

James Corden ist ein begabter Sänger, ein begnadeter Komiker - und ein Charmeur: Der Moderator hat nun verraten, wie er seine heutige Frau kennengelernt und umworben hat. Mit großem Erfolg.

AP

Mit entscheidenden Momenten in Sachen Liebe hat James Corden so seine Erfahrungen gemacht: Als Gast bei der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan im Mai etwa hätte der 39-Jährige fast mit einem Nieser die Predigt im Gottesdienst ruiniert.

Die Sache ging noch mal gut - ebenso wie beim vielleicht wichtigsten Moment in seinem eigenen Liebesleben: dem Tag, an dem der Moderator seine heutige Frau Julia Carey kennenlernte. Nach eigenen Worten ging Corden dabei einigermaßen kühn vor - und wurde dafür auch noch belohnt.

"Hi Jules", habe er der Unbekannten damals gesagt, wie er nun im Gespräch mit dem US-Magazin "People" ausplauderte. Und weiter: "Du bist die wohl schönste Frau der Welt." Carey habe darauf zunächst unbeeindruckt reagiert. "Nun, vielen Dank. Das klingt wie etwas, das du oft sagst."

Fotostrecke

6  Bilder
James Corden über seine Frau: "Hi Jules!"

Diese Antwort verunsicherte Corden offenbar nicht, im Gegenteil. "Ich habe das noch nie zuvor in meinem Leben gesagt", habe er erwidert - mit Erfolg: "Das war es. Wirklich, das war es. Ich war im Spiel. Und dank eines absoluten Wunders auch sie." Inzwischen sind die beiden seit sechs Jahren verheiratet und haben drei Kinder.

Was an dieser wundersamen Geschichte stimmt und was nicht, lässt sich kaum überprüfen. Corden jedenfalls räumte ein, dass es zu dem Treffen fast nicht gekommen wäre: Sein guter Freund Dominic Cooper habe ihn zu einer Veranstaltung der Hilfsorganisation Save the Children eingeladen - und er habe zunächst wenig Lust gehabt.

Da habe Cooper gesagt: "Komm schon, lass uns da hingehen, das wird ein Spaß." Corden, der daraufhin seiner heutigen Frau erstmals begegnete, ist dem Schauspieler dafür ziemlich dankbar: "Gott sei Dank hat er mich überredet."

mxw

Mehr zum Thema


insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
s-achte 21.06.2018
1. My favorite
mit seinen Karaoke Touren, ist und bleibt Michelle Obama! Tolle Frau!
hansvonderwelt 22.06.2018
2. Lächerliches Statement,
eine typisch amerikanische Realität.Der größte und beste Präsident,das tollste Land,die besten Menschen,die schönste Frau.Münchhausen war gegen die Amerikanischen Behauptungen ,der größte Realist.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.