Kanye Wests Modekollektion: Star-Aufschlag inbegriffen

Rapper Kanye West: Erfolg als T-Shirt-Designer Fotos
DPA

Für alle Möchtegern-Coolen ist das Teil vermutlich ein Muss: Rapper Kanye West hat ein weißes T-Shirt auf den Markt gebracht. Für 120 Dollar. Ein Verkaufsschlager ist es trotzdem.

Los Angeles - Es bedarf wohl eines echten Fans, um die Besonderheit dieses Kleidungsstücks zu erkennen. Ein T-Shirt, weiß, mit Rundkragen, aus hundert Prozent Baumwolle und sonst keinerlei Auffälligkeiten. Für 120 Dollar?

Ein fairer Preis, meinten so viele Interessenten, dass das Teil innerhalb weniger Stunden ausverkauft war. Der Run war so groß, dass die Website des Händlers zwischenzeitlich wegen Überlastung nicht zu erreichen war. Und das alles, weil eben nicht irgendjemand als Designer hinter dem Produkt steht. Sondern Rapper Kanye West.

Nun mag man zu Designer und T-Shirt stehen, wie man will. Aber in gewisser Weise ist es eine beachtliche Leistung, so viel Geld für etwas verlangen zu können, das es anderswo auch für einen Bruchteil des Preises gibt. "Es brauchte ein einfaches weißes, von Kanye West kreiertes 120-Dollar-T-Shirt, um zu beweisen, wie viele Dummköpfe es gibt", schrieb die Seite msn.com.

Einen kleinen Unterschied zur Allerweltsware gibt es aber doch: Auf der Innenseite des Kragens ist der Name der Modekollektion eingestickt. Damit zumindest der Träger das Gefühl hat, in einem ganz besonderen Shirt zu stecken. Immerhin passt es sich dem Preisgefüge der Kanye-Kollektion an: Im Vergleich zu einem Kapuzenpulli für 280 Dollar oder einer Jeans für 265 Dollar ist das Hemd ja noch fast ein Schnäppchen.

Der Gründer des Händlers A.P.C., Jean Touitou, berichtete im Interview mit style.com, die Zusammenarbeit mit West sei manchmal eine Herausforderung gewesen. "Er wollte, dass ein Teil gleichzeitig weit geschnitten und körperbetont ist, aber nun gut. Man findet einen Weg." Ob man weiterhin mit West zusammenarbeiten werde, müsse sich erst zeigen.

ulz

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Leute
RSS
alles zum Thema Kanye West
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite