Kirstie Alley über Travolta "Ich wäre fast abgehauen und hätte John geheiratet"

Kirstie Alley war zweimal verheiratet, doch offenbar interessierten sie auch andere Männer - besonders John Travolta. In einer TV-Show sprach sie auch darüber, mit wem sie gerne eine Affäre gehabt hätte.

imago/ ZUMA Press

Schauspielerin Kirstie Alley wurde als Lieutenant Saavik in "Star Trek II: Der Zorn des Khan" bekannt. Später machte sie auch durch ihre Scientology-Mitgliedschaft von sich reden. Aktuell ist sie bei der britischen Version von "Promi Big Brother" zu sehen. Und packt - wie bei derartigen Formaten üblich - über vergangene (Beinahe-)Liebschaften aus.

Nicht zum ersten Mal sprach sie dabei über ihre Gefühle für John Travolta - ebenfalls Scientologe: "Ich habe ihn geliebt, ich liebe ihn immer noch", sagte die 67-Jährige. Mit dem Schauspieler hatte sie 1989 "Kuck mal, wer da spricht!" und in den Jahren danach zwei Fortsetzungen des Films gedreht.

Alley war damals mit dem Schauspieler Parker Stevenson verheiratet - angeblich dachte sie sogar darüber nach ihren Mann zu verlassen: "Ich wäre fast abgehauen und hätte John geheiratet." Am Ende war es dann aber wohl doch ihre Ehe, die Alley von dem Schritt abhielt: "Wenn ich nicht verheiratet gewesen wäre, wäre ich gegangen und hätte ihn geheiratet, und ich wäre in einem Flugzeug gewesen weil er sein eigenes Flugzeug hat."

Fotostrecke

8  Bilder
Travolta und Swayze: Kirstie Alley und die Männer

Travolta war offenbar nicht der einzige andere Mann, der Alley während ihrer Ehe mit Stevenson interessierte. Bei "Promi Big Brother" berichtete sie, dass sie gerne auch Patrick Swayze nähergekommen wäre: "Ich habe ihn geküsst und ich wünschte, ich hätte eine Affäre mit ihm haben können." Sie glaube aber an Treue und sie beide seien verheiratet gewesen.

Alley und Swayze spielten 1985 beide in der Miniserie "Fackeln im Sturm" mit. Wenn man gemeinsam einen Film drehe, sei es sehr einfach, sich in den Hauptdarsteller zu verlieben, sagte Alley.

Schon 2012 hatte sie in einer US-Talkshow darüber gesprochen, dass Travolta die "Liebe ihres Lebens" sei. Der Schauspieler ist seit 1991 mit Kelly Preston verheiratet. Alleys Ehe mit Stevenson wurde 1997 geschieden. Zuvor war sie bereits einmal verheiratet gewesen. Aktuell ist sie offenbar Single - vor dem Beginn von "Promi Big Brother" sagte sie dem "Mirror" , dass sie durchaus offen dafür wäre, in der Sendung einen neuen Mann kennenzulernen.

bbr

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.