Lena Dunham behält Ring vom Ex "Ich werde ihn für immer tragen"

Lena Dunham und Jack Antonoff haben sich getrennt, doch die Schauspielerin trägt weiterhin ein Schmuckstück von ihrem Ex. Warum? Das erklärte sie mit ihrem Verständnis von der Liebe.

DPA

Prominente Paare trennen sich regelmäßig "freundschaftlich" - oder zumindest ist es das, was sie den Medien sagen. Lena Dunham will die gute Beziehung zu ihrem Ex-Freund Jack Antonoff offenbar noch einmal besonders unterstreichen: Während eines Instagram-Livestreams erzählte sie laut "People", dass sie weiterhin einen Ring trage, den ihr der Musiker schenkte.

Sprecher von Dunham und Antonoff hatten dem Promimagazin am Montag die Trennung der beiden bestätigt - für die Schauspielerin und Produzentin bedeutet das aber offenbar nicht das komplette Ende ihrer Gefühle für den 33-Jährigen: "Ich trage diesen Ring, den Jack mir gegeben hat, und ich werde ihn für immer tragen, weil Liebe eine wirklich coole, mächtige, ewige Sache ist."

Die 31-Jährige sagte weiter, Liebe müsse nicht mit Anfängen und Enden definiert werden, wie es in der westlichen Kultur üblich sei. Dunham und Antonoff hatten sich im Jahr 2012 kennengelernt.

Im November war Dunham in die Kritik geraten, weil sie öffentlich den Filmproduzenten Murray Miller gegen Missbrauchsvorwürfe verteidigt hatte. Später entschuldigte sie sich dafür.

bbr

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.