Lindsay Lohan droht Klub-Mitarbeiterinnen "Oder ihr seid gefeuert"

Wenn es um den Look ihrer Mitarbeiter geht, versteht Lindsay Lohan offenbar keinen Spaß. Die Sängerin droht mit Kündigung - wegen unterschiedlicher Schuhe.

DPA

Lindsay Lohan ist offenbar ein strenge Chefin - das zumindest legt ihre Reaktion auf einen Instagram-Post des "Lohan Beach House Rhodes" nahe. "Tragt die gleichen Schuhe, bitte", schreibt sie zu einem Bild, das offenbar zwei Mitarbeiterinnen des Clubs zeigt - in einem Outfit, das sich nur durch die Sandalen der Frauen unterscheidet.

Für Lohan ein No-Go, so scheint es zumindest. Denn die 32-Jährige legt nach: "Oder ihr seid gefeuert", heißt es in einem weiteren Kommentar. Nur ein schlechter Scherz? Die Sängerin selbst schreibt jedenfalls auf den Kommentar eines Fans, es sei ihr "vollkommen ernst", wie unter anderem "People" und "Vanity Fair" berichten.

Lindsay Lohan hatte das "Lohan Beach House" gemeinsam mit griechischen Investoren eröffnet. Laut "The Cut" ist nicht klar, ob die Sängerin überhaupt in der Position ist, Mitarbeiter zu feuern. Auf eine Anfrage des Magazins habe der Club noch nicht reagiert.

bbr



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.