Fußballnationaltorwart Liebesaus bei Manuel Neuer

Auf den Tribünen lichtet es sich: Nach Mesut Özil hat sich auch Fußballnationaltorhüter Manuel Neuer von seiner Freundin getrennt. Der 28-Jährige und Kathrin Gilch seien schon seit einigen Wochen kein Paar mehr, so sein Manager.

DPA

München - Noch aus Schalke-Tagen kannten sich Manuel Neuer und Kathrin Gilch. Nun hat sich das Paar getrennt. Neuers Manager bestätigte der Nachrichtenagentur dpa einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung. "Es stimmt. Manuel und Kathrin haben sich schon vor einigen Wochen getrennt."

Die beiden hatten sich laut der "Bild"-Zeitung vor mehr als fünf Jahren im Urlaub auf der griechischen Insel Mykonos kennengelernt. Damals spielte der 28-Jährige noch für Schalke.

Auf der Bank der Spielerfrauen wird es seit einiger Zeit immer leerer. Erst vergangene Woche war bekannt geworden, dass auch Mittelfeldspieler Mesut Özil nicht mehr mit seiner Freundin, der Sängerin Mandy Capristo, liiert ist. Bei Bastian Schweinsteiger und seiner langjährigen Freundin Sarah Brandner kriselt es laut "Bild".

gam/dpa

Mehr zum Thema


insgesamt 26 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
BlakesWort 25.10.2014
1.
Na und? Beziehungen haben eine Halbwertzeit. Bei manchen Menschen hält sie bis über den Tod des Partners hinaus, bei anderen eben nicht.
thapk 25.10.2014
2.
Wen interessiert das?
blõdmannsgehilfe 25.10.2014
3. ist das euer ernst?
sowas im Spiegel? Absolutes Bildniveau... Und Tschüß
Grapefruitsaft 25.10.2014
4.
Die Höhe der Ablösesummen ist bislang noch nicht bekannt.
der-schwarze-fleck 25.10.2014
5. Schade!
Spielerfrau scheint doch eigentlich ein sehr erstrebenswerter Beruf zu sein, oder?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.