Deutscher Nationalstürmer Mario Gomez hat geheiratet

Der nächste Fußballnationalspieler ist unter der Haube: In München-Schwabing gaben sich Mario Gomez und Carina Wanzung das Jawort

AP

Fußballnationalspieler Mario Gomez hat geheiratet. Bei schönstem Sommerwetter gab der 31-Jährige in München-Schwabing seiner Freundin Carina Wanzung das Jawort.

Das Brautpaar - er im dunkelblauen Anzug mit Fliege, sie im weißen Trägerkleid mit silberfarbenem Gürtel - wurde von einem kleinen Kreis an Hochzeitsgästen ins Standesamt begleitet.

Gomez' Ehefrau ist gebürtige Münchnerin, sechs Jahre älter als der Stürmer und arbeitet als Model. Gomez wurde in Riedlingen (Baden-Württemberg) geboren.

Der Stürmer hatte vor der Europameisterschaft ankündigt, im Sommer standesamtlich heiraten zu wollen. Die kirchliche Trauung inklusive großer Feier soll in den kommenden zwei Jahren stattfinden.

Bei welchem Verein Gomez künftig auf Torejagd geht, ist noch unklar. Fest steht, dass er nicht mehr für Besiktas Istanbul spielt. Er hatte "die politische Situation" in der Türkei als Grund dafür angegeben, nach der Sommerpause nicht nach Istanbul zurückzukehren. Gomez steht in Florenz bei AC Fiorentina unter Vertrag, war in der vergangenen Saison von den Italienern aber nach Istanbul ausgeliehen worden.

msc/dpa/SID

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.