Mickey Rourke To Russia with Love

2009 steht für Mickey Rourke unter einem guten Stern: Für "The Wrestler" bekam er den Golden Globe und eine Oscar-Nominierung, das Magazin GQ ernannte ihn zum "Man of the Year". Kurz vor Jahresende bringt der 57-Jährige nun auch noch eine neue Ehe auf den Weg.

AP

New York - Der Schauspieler plant nach einem Bericht der "New York Post" die Hochzeit mit seiner Freundin Elena Kuletskaya. Der 57-Jährige will das blonde Modell, mit dem er seit einigen Monaten zusammen ist, demnach im April in Moskau heiraten. "Er weiß, dass er es im April machen will, und hat gefragt, was zu einer traditionellen russischen Zeremonie gehört", sagte ein Freund von Rourke dem Blatt. Noch sei aber kein Ort gebucht und es gebe keine konkreten Pläne.

Dem Bericht zufolge soll Rourke seiner 24-jährigen Freundin in der vergangenen Woche bei einem Abendessen den Antrag gemacht haben. Die beiden lernten sich demnach kennen, als die Russin dem Schauspieler für seine Rolle in "Iron Man 2" ihre Muttersprache beibrachte. Für Rourke soll sich Kuletskaya von ihrem langjährigen Freund, einem russischen Popstar, getrennt haben.

Die beiden teilten auch schon besondere Momente: Kuletskaya begleitete ihren Zukünftigen zur "Man of the Year"-Ehrung im September nach London und suchte mit ihm in der vergangenen Woche in Manhattan nach einem Ersatz für seinen verstorbenen Hund Loki.

Für Rourke wäre es die dritte Ehe. 1989 ließen er und Kollegin Debra Feuer sich nach acht Jahren scheiden, 1992 heiratete er seine Filmpartnerin aus "Wilde Orchideen", Carre Otis. Obwohl Rourke 1994 verhaftet wurde, weil er sie geschlagen hatte, blieb das Paar bis 1998 zusammen.

siu



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.