Hamburger Ex-Bürgermeister: Ole von Beust hat heimlich geheiratet

Sein Partner heißt Lukas und ist 36 Jahre jünger als er: Hamburgs früherer Bürgermeister Ole von Beust hat seinen langjährigen Freund geheiratet - offenbar bereits vor mehreren Wochen.

Ole von Beust: "Es stimmt, wir waren kürzlich beim Standesamt" Zur Großansicht
DPA

Ole von Beust: "Es stimmt, wir waren kürzlich beim Standesamt"

Hamburg - "Es stimmt, wir waren kürzlich beim Standesamt", sagte Hamburgs früherer Bürgermeister Ole von Beust (CDU) der "Bild"-Zeitung. Die Hochzeit des 58-Jährigen fand demnach bereits vor fünf Wochen in kleinem Kreis statt. Sein Partner ist 36 Jahre jünger. Die beiden lernten sich kennen, als dieser ein Praktikum im Hamburger Rathaus machte.

Nach außen schirmt Ole von Beust sein Privatleben weitgehend ab. Mit seinem Partner zeigte er sich nur einmal im Jahr 2010 bewusst in der Öffentlichkeit. Der frühere Bürgermeister betonte aber stets, seine Homosexualität im privatem Rahmen offen zu leben. Privates gehöre aber generell nicht in die Öffentlichkeit, sagte er einmal.

Ole von Beust war von 2001 bis 2010 Erster Hamburger Bürgermeister, während dieser Zeit führte er auch die erste schwarz-grüne Koalition auf Landesebene. Er gehört zu den Befürwortern der Homo-Ehe, die in seiner eigenen Partei umstritten ist. Dafür kritisierte er die CDU bereits mehrfach auch öffentlich.

wit/AFP

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Leute
RSS
alles zum Thema Ole von Beust
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite