Zeremonie im Vatikan Amtseinführung von Papst Franziskus

Mehr als 200.000 Menschen sind am Petersplatz, darunter Zehntausende Pilger, viele Kardinäle aber auch politische Größen wie Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner, Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Vizepräsident Joe Biden.

Der Livestream ist leider beendet.
AP/dpa

Der Livestream ist leider beendet.


Sie alle wollen dabei sein, wenn Papst Franziskus offiziell in sein Amt eingeführt wird. Der neue Pontifex besucht zunächst das Petrusgrab im Petersdom. Begleitet von einer feierlichen Prozession wird er anschließend hinaus auf den Petersplatz schreiten. SPIEGEL ONLINE überträgt die Zeremonie im Livestream.



insgesamt 1666 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
stiip 13.03.2013
1. Franziskus
Zitat von sysopDas Konklave ist beendet, Erzbischof Jorge Mario Bergoglio aus Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires ist der neue Papst. Der Nachfolger von Benedikt XVI. wird die unterschiedlichsten Erwartungen an ihn und sein Pontifikat aus der ganzen Welt moderieren müssen. Was denken Sie - kann Papst Franziskus diese Erwartungen erfüllen?
Ich weiß nicht viel über den Herrn Bergoglio, aber die Wahl des Papstnamens lässt ja fast so etwas wie Hoffnung aufkeimen.
shareman 13.03.2013
2. Überraschung
Das ist doch mal eine Überraschung - der Name wurde weniger genannt in den letzten Tagen. Jetzt also ein Südamerikaner!
mattin666 13.03.2013
3. Toll
Gott sei mit Dir!!!
sysop 13.03.2013
4. Papst Franziskus I - kann er die Erwartungen erfüllen?
Das Konklave ist beendet, Erzbischof Jorge Mario Bergoglio aus Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires ist der neue Papst. Der Nachfolger von Benedikt XVI. wird die unterschiedlichsten Erwartungen an ihn und sein Pontifikat aus der ganzen Welt moderieren müssen. Was denken Sie - kann Papst Franziskus I diese Erwartungen erfüllen?
fritzwert 13.03.2013
5. Gesetz gilt wieder
"Wer als Favorit ins Konklave reingeht, kommt als Kardinal wieder raus."
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.