Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Protest bei Twitter: Designer Cavalli soll islamisches Symbol entweiht haben

Bei Twitter braut sich ein Shitstorm zusammen, in dessen Zentrum: die italienische Modemarke Just Cavalli, die ein islamisches Symbol als Icon benutzen soll.

Roberto Cavalli: Plagiatsvorwürfe gegen den italienischen Designer Zur Großansicht
REUTERS

Roberto Cavalli: Plagiatsvorwürfe gegen den italienischen Designer

Ein paar kleine Änderungen, schon wird aus einem jahrhundertealten islamischen Symbol das Logo einer hippen Designer-Marke. Das zumindest werfen Anhänger des Sufismus dem Designer Roberto Cavalli bei Twitter vor. Sie rufen dazu auf, die Marke zu boykottieren. "Das ist kein Spiel", schreibt einer der deutschen Nutzer, "es ist uns sehr ernst damit!"

Das Emblem Cavallis besteht aus zwei Sicheln, verbunden in ihrer Mitte. Es stellt nach Angaben des Designers einen stilisierten Schlangenbiss dar, schreibt das Internetportal 234pulse.com. In einer Online-Petition fordern die Nutzer, dass Cavalli das Logo ändert. Sie beklagen, Cavalli mache sich über ihren Glauben lustig. 1800 Menschen hatten ihre Zustimmung bis Samstagabend bekundet.

Eine Reaktion seitens des Designer-Labels lag zunächst nicht vor.

Für die Darstellung wird Javascript benötigt.

Das Logo ruft bei Kreativen und Fans von Science Fiction aber auch noch andere Assoziationen hervor: Das Markenzeichen des finsteren Superhelden Batman, das TIE-Kampfschiff von Darth Vader oder klingonische Waffen kommen nach einer Blitzumfrage auch noch als Inspirationsquelle in Betracht.

isa

Diesen Artikel...
Forum - Diskussion über diesen Artikel
insgesamt 16 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. lächerlich
kingdoener 10.05.2014
der künstler hatte definitiv keine bösen absichten, wollte niemanden beleidigen und kannte das symbol wahrscheinlich nicht mal. also viel aufregung wegen nix.
2. naja
WarumDenn 10.05.2014
Zitat von sysopREUTERSBei Twitter braut sich ein Shitstorm zusammen, in dessen Zentrum: die italienische Modemarke Just Cavalli, die ein islamisches Symbol als Icon benutzen soll. http://www.spiegel.de/panorama/leute/plagiat-roberto-cavalli-soll-islamisches-logo-entweiht-haben-a-968721.html
Wer unbedingt etwas irgendwo hinein interpretieren will, soll sich nicht zurückhalten. Aber es ist langsam schon mehr als grotesk was abgeht.
3.
hedieht 10.05.2014
Das Justcavalli Logo sieht dem Symbol der MTO Sufismus Schule zum verwechseln ähnlich! Es ist nicht das erste Mal, dass Roberto Cavalli ein Motiv aus einer Glaubensgemeinschaft kopiert und für seine Produkte verwendet. 2004 hat er das gleiche mit den Hindus gemacht! Die Schüler sind empört, da das heilige Symbol missbraucht und für falsche Zwecke benutzt wird, die nichts mit dem Sufismus zu tun haben!
4. Logo
Rollvieh 11.05.2014
Dass Roberto Cavalli sich an einem bekannten Logo orientiert hat, ist offensichtlich: An dem von Chanel. Mit dem Islam hat das eher nichts zu tun.
5. optional
alettoria 11.05.2014
Wie dämlich denn noch?!? Das Logo ist eindeutig die grafische Umsetzung der beiden Anfangsbuchstaben JC (Just Cavalli). Dieses pseudoreligiöse Hyperventilieren ist doch nur noch lächerlich!
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: