Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle "So glücklich"

Im Frühling wollen Prinz Harry und Meghan Markle heiraten, nun haben sie sich erstmals nach Bekanntwerden ihrer Verlobung der Öffentlichkeit gezeigt - und ihr Glück zur Schau gestellt.

ARRIZAB/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock

Die Nachricht ist erst wenige Stunden alt, als das Brautpaar in spe sich der Öffentlichkeit zeigt: Hand in Hand treten Prinz Harry und Meghan Markle im Garten des Kensington-Palasts vor die Kameras. Die Frischverlobten winken den Journalisten zu, sie lächeln.

Für Fans der königlichen Familie war es die wichtigste Nachricht des Tages: Der Prinz und die US-Schauspielerin wollen im Frühjahr heiraten. Er und seine Verlobte seien außer sich vor Freude, sagte Harry zu den Reportern.

"Wann wusste ich, dass sie die Richtige ist? Beim ersten Mal, als wir uns gesehen haben", rief der Prinz den Fotografen zu. Auf die Frage, ob der Antrag romantisch gewesen sei, antwortete er: "Natürlich war er das."

Markle rief den Fotografen zu, sie sei "so glücklich". In den Diamantring, den sie in die Kameras hielt, sind Edelsteine eingearbeitet, die einst Harry Mutter Diana gehörten. Ein großer Diamant in der Mitte stamme aus Botswana, teilte der Kensington-Palast mit, den Ring habe Harry selbst entworfen. Er unterstützt in Botswana ein Hilfsprojekt für HIV-infizierte Kinder und Aidswaisen.

Fotostrecke

7  Bilder
Verlobung: Harry und Meghan im Garten

Die Heiratspläne der beiden waren am Vormittag bekannt geworden. Harry habe die Queen sowie weitere enge Mitglieder des Königshauses über die Entscheidung informiert, teilte der Kensington Palace mit. Die Hochzeit ist demnach für das Frühjahr 2018 geplant.

Seitdem kamen öffentliche Glückwünsche von allen Seiten: Königin Elizabeth II. und ihr Mann Philip wünschten den Verlobten Glück, Harrys Vater Charles zeigte sich erfreut, sein Bruder William und dessen Frau Kate gratulierten schriftlich: "Wir freuen uns sehr für Harry und Meghan. Es war wunderbar, Meghan kennenzulernen und zu sehen, wie glücklich sie und Harry zusammen sind."

Die Ortswahl für den jetzigen Fototermin gilt als symbolisch: Der Garten war erst in diesem Sommer in Erinnerung an Harrys 1997 verstorbene Mutter neu bepflanzt worden. Am Abend will das Paar noch ein Fernsehinterview geben.

Im Video: Prinz Harry und Meghan Markle verloben sich

Die Schauspielerin und der Prinz sind seit dem vergangenen Jahr ein Paar. Im November 2016 hatte Harry die Beziehung bestätigt, erstmals gemeinsam traten die beiden Ende September bei den Invictus Games im kanadischen Toronto auf.

Sie seien bereits sechs Monate heimlich zusammen ausgegangen, bevor die Medien von der Beziehung Wind bekommen hätten, sagte Markle der "Vanity Fair". Die 36-Jährige war bereits mit einem Filmproduzenten verheiratet, von dem sie sich vor etwa vier Jahren scheiden ließ.

mxw/hut/AFP/Reuters/dpa

TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.