Zwölfjährige auf Gästeliste Sie überlebte Manchesters Terroranschlag - und darf nun zur Prinzen-Hochzeit

Prinz Harry und Meghan Markle haben zu ihrer Hochzeit Politiker ausgeladen - und wollen stattdessen mit 1200 ausgewählten Bürgern auf Schloss Windsor feiern. Eine Einladung ging an die zwölf Jahre alte Amelia Thompson.

Amelia Thompson
AP

Amelia Thompson


Prinz Harry und die US-Schauspielerin Meghan Markle brechen mit einer Tradition: Sie werden keine politischen Amtsträger und Führungspersönlichkeiten auf ihrer offiziellen Hochzeitsgästeliste haben. Nun wurde bekannt, wen sie stattdessen einladen: Menschen wie die zwölf Jahre alte Amelia Thompson aus Woodhouse.

Sie war dabei, als sich bei einem Pop-Konzert in Manchester im vergangenen Mai ein Selbstmordattentäter in die Luft sprengte und 22 Menschen in den Tod riss. 64 Menschen wurden verletzt, darunter zwölf Kinder unter 16 Jahren. Der Anschlag versetzte ganz Großbritannien in einen Schockzustand.

"Sie hat eine Menge durchgemacht. Seit Manchester war es sehr hart", sagte Amelias Mutter Lisa Newton einem Reporter der Nachrichtenagentur AP. Sie habe ihre Tochter deshalb als Gast für die königliche Hochzeit vorgeschlagen - dazu hatten Prinz Harry und Meghan Markle aufgerufen. Sie wollen zu ihrer Trauung 1200 Bürger auf das Anwesen von Schloss Windsor einladen, die in der Vergangenheit Besonderes geleistet haben oder durchmachen mussten.

Fotostrecke

10  Bilder
Prinz Harrys Hochzeit: Trauung ohne Politiker

Amelia konnte es kaum glauben, als sie am Telefon von ihrer Einladung erfuhr. "Ich dachte, da macht jemand einen Scherz. Aber dann ging es ins Detail und mir wurde klar: Das ist echt", sagt sie. "Ich wusste gar nicht, was ich sagen sollte. Ich war sprachlos."

Auch ihre Mutter bekam eine Einladung, gab diese aber weiter an eine Frau, deren Enkelin bei dem Konzert ums Leben kam. "Es fühlt sich richtig an und wird eine andere Familie glücklich machen", so Lisa Newton.

Bei der Zeremonie in der St.-Georgs-Kirche darf Amelia aber nicht dabei sein - dies ist 600 Gästen vorbehalten, zu denen der 33-jährige Prinz Harry und seine drei Jahre ältere Verlobte eine besondere Beziehung haben.

Lesen Sie hier: Was Sie noch zur royalen Hochzeit wissen müssen.

vet/AP

TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.