Rihanna zu Anne Hathaway "Du hast einen Hintern wie ich"

Anne Hathaway spielt mit sieben anderen Schauspielerinnen in "Ocean's 8" - und zeigt sich begeistert von Liebe und Verständnis am Set. In einer TV-Show berichtete sie nun von ermutigenden Komplimenten.

AFP

Anne Hathaway ist Hollywoodschauspielerin und seit 2016 auch Mutter - und mittlerweile eigentlich entspannt, was die Erwartungen an ihren Körper angeht, wie sie nun im US-Fernsehen erzählte.

"Es ist ein Glücksfall, wenn du schon so lange in dem Business arbeitest und dich mit dem Druck arrangiert hast, dass du als Schauspielerin auf eine bestimmte Art und Weise aussehen muss", sagte die 35-Jährige in der "Ellen DeGeneres Show". Doch trotzdem gibt es offenbar Momente, in denen sie sich etwas unsicher fühlt.

"Nachdem mein Sohn geboren wurde, habe ich sehr langsam abgenommen und deshalb hatte ich eine andere Kleidergröße als ich normalerweise habe", sagte die 35-Jährige. Deshalb habe sie sich ein wenig gehemmt gefühlt, als sie begann, den Film zu drehen - doch ihre Co-Stars bei "Ocean's 8" schafften es offenbar schnell, dass dieses Gefühl verflog.

Fotostrecke

11  Bilder
Anne Hathaway: Liebe und Verständnis bei "Ocean's 8"

Sandra Bullock habe aufgeschaut und nur gesagt: "Du siehst gut aus, Mama". Und von Cate Blanchett kam ein "Schöne Jeans, Hathaway". Besonders freute sich die 35-Jährige aber offenbar über ein Kompliment von Rihanna: "Verdammt Mädchen, du hast einen Hintern." Sie sei natürlich komplett ausgeflippt, habe es geliebt und nur gefragt: "Wirklich?" Darauf habe Rihanna gesagt: "Du hast einen Hintern wie ich."

In "Ocean's 8" spielen insgesamt acht Frauen die Hauptrollen - und es gab offenbar eine besondere Atmosphäre beim Dreh: "Ich kann ehrlich sagen, ich hatte nie zuvor eine derartige Erfahrung an einem Filmset", sagte Hathaway. Es sei einfach großartig gewesen, von so viel Liebe und Verständnis umgeben zu sein.

bbr



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.