Sasha wird Papa "Man braucht drei für ne richtige Band"

Sänger Sasha hat kommende Vaterfreuden mit einem Video angekündigt. Eine zentrale Rolle spielt darin: eine Ukulele.

Sasha (bürgerlich Sascha Schmitz)
DPA

Sasha (bürgerlich Sascha Schmitz)


Sasha erwartet offensichtlich Nachwuchs. "Ganz nach dem Motto: 'Man braucht drei für ne richtige Band' - freuen wir uns wahnsinnig darauf, ab Herbst zu dritt auf großer Tour zu sein", schrieb er auf Instagram und setzte einige Hashtags wie Baby und Happyfamily dazu.

Ein offenbar selbstgemachtes Stop-Motion-Video zeigt zwei große Gitarren, die sich näherkommen, unter einer Decke aneinanderkuscheln - und als die Decke wegrutscht, liegt da eine hellblaue Ukulele zwischen ihnen.

Auf einem ebenfalls geposteten Foto sitzt der Sänger neben seiner Frau Julia, die das kleine Zupfinstrument dem Zuschauer präsentiert. Die beiden sind seit 2015 verheiratet. Weitere Details zum Nachwuchs nennt der 46-Jährige nicht. Ob die Farbe des Instruments ein Hinweis darauf ist, dass ein Junge unterwegs ist?

Im April hatte Sasha mit "Schlüsselkind" sein erstes Album in deutscher Sprache herausgebracht. Ab Ende September will er auf Deutschland-Tournee gehen.

wit/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.