Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Schiffers Enthüllungen: "Sex ist Kopf und Körper"

Boris Becker protzte einst mit der Weisheit: "Bei mir gehen Kopf und Füße Hand in Hand." Jetzt gewährt auch Ex-Model Claudia Schiffer Einblicke in ihre Erkenntniswelt - und hat sich zur Verkaufsförderung ihrer Ansichten ausgezogen.

Hamburg - Das Titelbild der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Vogue" ist ebenso simpel wie eingängig: das deutsche Topmodel Claudia Schiffer, 37, die Hände vor die ansonsten unverhüllten Brüste gepresst, eine Maske auf der Nase und darunter das Wort "Sex" in knallroten Lettern. Mehr braucht es offenbar nicht, um das Magazin an den Mann zu bringen.

Der Starfotograf Mario Testino hat die neun Motive umfassende Bilderstrecke der Schiffer produziert. Zu sehen ist unter anderem, wie sich die Dame aus Rheinberg in Dessous auf Stühlen räkelt, wie sie mit einer Busenattrappe posiert und mit einer wuschelig-weißen Katze auf einem Sofa schmust. "Erotik bedeutet Anziehungskraft und bewirkt einen Austausch unglaublicher Energie", steht dann als Zitat über den Fotos. Oder: "Sex ist Kopf und Körper, verbunden mit Lust und Spaß."

Offenbar hat die ehemalige Muse des Modeschöpfers Karl Lagerfeld derzeit ein großes Bedürfnis über ihre erotischen Erfahrungen zu plaudern. In der Zeitschrift "Vanity Fair" outete sich die 37-Jährige bereits als Spätzünderin: "Weil ich nie die 'Bravo' gelesen habe, konnte ich mir erst im Alter von 17 Jahren etwas unter Sex vorstellen."

Auf welchen Männertyp sie steht, weiß Schiffer inzwischen aber ganz genau. Schauspieler Sean Connery zum Beispiel finde sie sehr attraktiv. "Männer müssen wirklich nicht schön sein, aber idealerweise sind sie intelligent, sehr maskulin und sexy", sagte Schiffer. "Ich finde an ihnen Stärke gut."

jdl

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fotostrecke
Topmodel aus Deutschland: Blond, schön, Schiffer


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: