"Star Trek"-Star Anton Yelchin Der Navigator von Raumschiff Enterprise hatte kein Testament

Der Hollywood-Star Anton Yelchin wurde von seinem eigenen Auto erdrückt - er wurde nur 27 Jahre alt. Ein Testament hinterlässt der Navigator aus "Star Trek" nicht, dafür aber ein beachtliches Vermögen.

AP

Anton Yelchin starb mit gerade mal 27 Jahren, und sein Tod wirft viele Fragen auf. Eine davon: Was geschieht mit dem Nachlass des Hollywoodstars? Nun steht fest, dass der Schauspieler zwar ein Vermögen von nahezu 1,4 Millionen Dollar hinterlässt, aber kein Testament.

Das geht aus Gerichtsunterlagen hervor, über die das US-Magazin "People" und die Nachrichtenagentur AP berichten. Yelchin besaß demnach mindestens 641.000 Dollar, sein Haus sei etwa 731.000 Dollar wert.

Yelchin war Mitte Juni vor seinem Haus im Stadtteil Studio City von seinem eigenen Auto zerquetscht worden, als der Geländewagen eine steile Einfahrt hinuntergerollt war. Besorgte Freunde hatten nach Yelchin gesucht, nachdem er nicht zu einer Probe erschienen war. Sie fanden seine Leiche.

Die Eltern klagen gegen Fiat Chrysler

Yelchins Geländewagen war erst kürzlich von einer Rückrufaktion des Konzerns Fiat Chrysler betroffen. Weltweit wurden im April 1,1 Millionen Fahrzeuge des Herstellers zurückgerufen. Die Gangschaltung habe Fahrer irritiert, meldete die US-Verkehrssicherheitsbehörde. Für viele Fahrer sei nicht ersichtlich gewesen, ob die Automatikschaltung auf Parkstellung stehe oder nicht. Dadurch seien mehrere Fahrzeuge unerwartet weggerollt.

Die Eltern des Schauspielers wollen den Berichten zufolge nun den Autokonzern Fiat Chrysler verklagen, der den Geländewagen gebaut hatte. Die Firma hatte nach Yelchins Tod erklärt, es sei zu früh, um Verbindungen zwischen der Gangschaltung in dem Grand Cherokee und dem Tod des Schauspielers zu ziehen.

Der Schauspieler stand für mindestens fünf noch unveröffentlichte Film- und Fernsehprojekte vor der Kamera, darunter die animierte Serie "Trollhunters" von Guillermo del Toro, in der Yelchin die Hauptrolle spricht.


Anmerkung: In einer früheren Version dieses Artikels wurde Yelchin in seiner "Star Trek"-Rolle als Pilot bezeichnet. Der Charakter Pavel Chekov ist jedoch vor allem als Navigator des Raumschiffs bekannt.

mxw/AP



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.