Thanksgiving: Hollywood-Stars beglücken Obdachlose mit Truthahn

Keulen für die Armen: Kirk Douglas und Harrison Ford haben in Los Angeles das traditionelle Thanksgiving-Menu an Obdachlose verteilt. Hunderte kamen und freuten sich an Prominenz, Punsch und Kürbiskuchen.

Los Angeles - In rote Schürzen und Plastikhandschuhe gehüllt gingen sie ans Werk: In Los Angeles hat Schauspiellegende Kirk Douglas ("Spartakus") mit seinen Kollegen Harrison Ford ("Indiana Jones") und Calista Flockhart ("Ally McBeal")Wohnungslosen Truthahn serviert. Auch die Schauspielerin Nia Long und Reality-TV-Star Spencer Pratt waren mit von der Partie.

Sozialarbeit mit Humor: Kirk Douglas und Harrison Ford amüsieren sich bei der Armenspeisung.
AFP

Sozialarbeit mit Humor: Kirk Douglas und Harrison Ford amüsieren sich bei der Armenspeisung.

Knapp 3000 traditionelle Thanksgiving-Mahlzeiten gingen über den Tresen der "Los Angeles Mission" in Downtown L.A.: Zu Truthahn, Kartoffeln mit Bratensauce, Gemüse und Kürbiskuchen gab es Punsch in orange oder grün. An Stehtischen lauschten die Gäste den Klängen einer Band.

Der Bürgermeister von Los Angeles, Antonio Villaraigosa, nimmt seit gut zehn Jahren an der Veranstaltung teil. Er war sich nicht zu schade, einigen Obdachlosen die Füße zu waschen - was diese fast zu Tränen rührte. Eine Besucherin der Veranstaltung, Yasmine Villalobos, sagte: "Daran werde ich mich immer erinnern." Auch die nicht-prominenten freiwilligen Helfer waren begeistert: Eine Frau, die zusammen mit ihrem siebenjährigen Sohn Essen ausgab, sagte: "Ich bin so dankbar für alles, was ich habe."

Der 90-jährige Douglas war zum dritten Mal in Folge dabei. Er erklärte, der soziale Dienst nütze den Prominenten ebenso wie den Obdachlosen: "Das Mitmachen hilft ihren Seelen ebenso, wie es den Gästen hilft, einmal bedient zu werden." Offiziellen Angaben zufolge leben in Los Angeles 40.000 Menschen auf der Straße.

ala/AP/AFP

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Leute
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback