Tierarzt-Ikone Evan Antin, der "heißeste Veterinär der Welt"

Evan Antin ist Tierarzt, Model und Personal Trainer. So irritierend gutaussehend, dass er zum "Sexiest Tierbetörer" avancierte. Trotz seiner Vorliebe für blutiges Gedärm und anatomische Anomalien.


Dr. Evan Antin sieht nicht aus wie ein Tierarzt. Eher wie ein Model für Herrenoberbekleidung, das einen TV-Tierarzt spielt. Wenn er mit einer großen Spornschildkröte unter dem Arm, das Stethoskop lässig um den Hals gelegt, über den Klinikflur schlendert, wirkt das irgendwie inszeniert.

Aber nein: Antin ist tatsächlich Veterinär - und er liebt offenbar seinen Job. Er schmust mit Katzen und Ferkeln, züngelt mit Waranen und heilt liebevoll Chinchillas mit Ellenfraktur. Jahrelang reiste er durch die Welt, heute praktiziert er im kalifornischen Thousand Oaks in der Conejo-Valley-Tierklinik.

Manchmal wird er als Experte für Tiersendungen ins Fernsehen eingeladen. Wegen seiner Kompetenz, aber vermutlich auch aufgrund seines ausgesprochen telegenen Äußeren. Antin ist laut eigener Aussage "besessen" von Arnold Schwarzenegger und dessen Muskelapparat. Und das sieht man ihm an. 2015 wurde er vom "People"-Magazin zum "Sexiest Beast Charmer" gekürt, das Portal boredpanda.com erklärte ihn zum "heißesten Veterinär" seit Menschengedenken. Das eine oder andere Ganzkörperfoto auf seiner Facebook-Seite mag zu dem Ruhm beigetragen haben.

Tortoises make great pets and great props...JK!!! This is one very cooperative tortoise tho. Sulcatta tortoises often...

Posted by Dr. Evan Antin on Dienstag, 22. Dezember 2015
Der Herr Doktor ist ein Meister der Selbstinszenierung. Gern posiert er als Tierbändiger à la Putin: Man sieht ihn in Brasilien ein Kaiman-Maul zusammenpressen ("Das war wie die Everglades auf Crack") oder sich in Costa Rica von einem Pelikan beißen ("Ich kann wütende Pelikane nicht ernst nehmen"). Mehr als 15.000 Facebook-User finden das großartig, seine Fan-Gemeinde wächst beständig. Wenn Antin mit Katzen oder Tigern knutscht, kommt Unruhe vor allem bei den weiblichen Fans auf: "Ich wünschte, ich wäre jetzt an Stelle der Katze", heißt es in einem Kommentar.

Wer nun glaubt, der Tiermediziner käme allzu süßlich daher, mit all seinem Charme und der modeltauglichen Physis, wird vom Gegenteil überzeugt. Dr. Antin kann nämlich auch blutig. Im Alltagsgeschäft und auf Instagram, wo er ein sehr detailliertes Foto einer schimmelpilzbefallenen Habichtlunge postete, das er bei einer Autopsie gemacht hat. Auch Form und Struktur gewisser Därme sowie die Fortpflanzungsorgane von Kaninchen erwecken sein Interesse. Manchmal angeblich auch der Homo Sapiens.

Obwohl auf Instagram nur Fotos von ihm selbst und seinen Tieren zu sehen sind, scheint Antin bisweilen auch menschliche Gefährten zu haben. "Ich bin vom Markt", sagte er der britischen "Daily Mail" noch vor einem Jahr. Den wahren Vet-Fans ist das egal.

TBT 2011 catching Yacare Caimans in the beautiful Pantanal, Brazil. This place was like the Everglades on crack! TONS of...

Posted by Dr. Evan Antin on Donnerstag, 21. Januar 2016

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.