Osnabrück Til Schweiger weiht Flüchtlings-Kita ein

In Osnabrück hat Til Schweiger eine Einrichtung für Flüchtlingskinder eröffnet - und deutliche Worte gegen Populisten gefunden.

DPA

Die Planung lief schon länger, nun hat Schauspieler und Regisseur Til Schweiger in Osnabrück eine Kindertagesstätte in einer Flüchtlingsaufnahme eröffnet. Seine Stiftung hat die Einrichtung maßgeblich mitfinanziert.

"Es erfüllt mich mit Freude", sagte Schweiger. Gerade in einer Zeit, in der sich der Wind gegen die Flüchtlinge drehe, sei es wichtig, ihnen zu helfen. "Die Menschen, die hergekommen sind, die müssen wir integrieren, sonst schaffen wir das nächste große Problem." Man dürfe nicht auf Populisten hören, die behaupteten, man könne die Flüchtlinge wieder zurückschicken. "Die wissen genau, dass das nicht geht."

Die Til Schweiger Foundation habe insgesamt 500.000 Euro in die Osnabrücker Flüchtlingsaufnahmestelle des Landes fließen lassen, sagte Schweiger. 915.000 Euro hat das Projekt insgesamt gekostet. In dem Kindergarten können bis zu 50 Kinder betreut werden, etwa während Eltern Sprach- und Orientierungskurse besuchen.

"Til Schweiger hat Rückgrat gezeigt"

Knapp drei Monate dauerte der Bau der Kindertagesstätte. Sie wurde in Modulbauweise errichtet. So kann sie leicht abgebaut und an einem anderen Ort wieder eingesetzt werden, etwa wenn die Erstaufnahmeeinrichtung geschlossen werden sollte.

Ziel der im vergangenen Jahr gegründeten Stiftung sei es, Kindern zu helfen, nicht nur Flüchtlingen, sagte Schweiger. Die Stiftung habe bislang rund zwei Millionen Euro Spenden gesammelt und wolle damit vor allem Bildungsprojekte für benachteiligte Kinder finanzieren.

"Til Schweiger hat Rückgrat gezeigt und hier etwas Großartiges entstehen lassen", sagte der niedersächsische Landesinnenminister Boris Pistorius (SPD) bei dem Festakt. Er wünsche sich, dass noch mehr Menschen aus der Kreativbranche seinem Vorbild folgen.

cnn/dpa/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.