Lara-Croft-Schauspielerin Alicia Vikanders geheime Talente

Schon als Kind hat Schauspielerin Alicia Vikander bewiesen, dass sie Zuschauer bewegen kann. Im US-Fernsehen erzählte die Schwedin nun von ihrem ersten großen Auftritt.

REUTERS

"Was willst du werden, wenn du groß bist?", fragte die Moderatorin das Mädchen mit den braunen Haaren. "Schauspielerin", antwortete sie. "Nicht Sängerin?", wollte die Frau wissen. "Es ist schwer zu entscheiden. Aber eines von beiden will ich werden", sagte sie.

Heute ist sie eine oscarprämierte Schauspielerin.

Der Clip, über den "People" berichtete, zeigt Alicia Vikander. Die 29-Jährige sprach in der Sendung "The Tonight Show with Jimmy Fallon" über das Video. Es zeigt sie als Mädchen bei einer schwedischen Show, die der "Mini Playback Show" ähnelt.

"Die anderen Kinder hatten Tina Turner und Michael Jackson, ich hatte diese schwedische Ballade", sagt sie in der Sendung. Doch trotzdem durfte sie den Pokal entgegennehmen. Die Begründung der Jury: "Sie habe die magische Fähigkeit, große Emotionen mit kleinen Mitteln zu zeigen."

Es ist nicht das einzige Talent, von dem Vikander zu berichten weiß. "Meine Freunde nennen mich Mrs Google", sagte sie in einem Interview mit Buzzfeed. Sie sei wirklich gut daran, die Antworten auf alle möglichen Fragen bei Google zu finden. Noch eine nützliche Fähigkeit: Sie sei außerordentlich gut darin, Reisen zu planen.

2016 gewann Vikander einen Oscar für ihre Rolle in "The Danish Girl". Aktuell spielt sie Lara Croft in dem Film "Tomb Raider". Lesen Sie hier eine Rezension über den Film.

jpz

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.