Victoria Beckham an Victoria Adams "Liebe auf den ersten Blick gibt es wirklich"

Victoria Beckham hat einen Brief mit Lebensweisheiten geschrieben - an ihr jüngeres Ich. Sie beschreibt darin auch, wie sie mit David Beckham in der Players-Lounge von Manchester United anbandelte.


Fotostrecke

12  Bilder
Von 1998 bis 2016: Durch die Jahre mit den Beckhams

Die meisten Menschen träumen von ihr, der einen großen Liebe. Dem Kribbeln im Bauch beim ersten Treffen. Den Frühlingsgefühlen, die auch noch da sind, wenn es schon längst Lebkuchen gibt. Victoria Beckham sagt, dass sie genau diese große Liebe auf den ersten Blick gefunden hat.

In der Oktober-Ausgabe des Magazins "Vogue" veröffentlicht die 42-Jährige einen Brief an sich selbst als Teenagerin. Der Titel des Schreibens: "Was ich mir wünschte, gewusst zu haben." Darin beschreibt sie auch den Moment, in dem sie, damals noch Victoria Adams, ihren Traummann fand. Beziehungsweise finden würde.

"Mach dich über Fußball schlau, besonders über die Abseitsregel", schreibt sie sich selbst. "Und, ja, Liebe auf den ersten Blick existiert. Sie wird dir in der Spielerlounge von Manchester United begegnen - obwohl du ein wenig betrunken sein wirst, darum sind einige Details verschwommen."

Ein Flugticket von London nach Manchester

Weiter heißt es in ihrem Ratschlag an die junge Victoria: "Während die anderen Fußballspieler mit ihren Kumpels an der Bar stehen, wirst du David mit seiner Familie abseits stehen sehen. (Er ist noch nicht mal in der ersten Mannschaft zu diesem Zeitpunkt - du bist die Berühmte.) Und er hat so ein niedliches Lächeln."

Er werde sie nach ihrer Nummer fragen und der David Beckham von heute werde immer noch das Flugticket von London nach Manchester bei sich tragen, auf dem sie die Nummer aufschreiben werde.

Neben dem Einblick in das Kennenlernen des Paares hat Victoria Beckham für Victoria Adams - und mit ihr Millionen junger Frauen - weitere gute Ratschläge parat. "Du bist nicht die Hübscheste oder die Dünnste oder die Beste im Tanzen am Laine-Theatre-Arts-College", und "Du hast schlimme Akne." All das sei aber kein Grund zu verzweifeln.

"Ich schaue zurück zu dir und lächele", schreibt Beckham. "Ich liebe es, dass du frei sein wirst, dich so auszudrücken, wie du bist."

cnn



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.