Wigald Boning ist wieder Vater geworden "3380 g, 52 cm"

"Theodor ist da!" - mit diesen Worten hat Wigald Boning bekanntgegeben, dass sein dritter Sohn zur Welt gekommen ist. Er befinde sich im "Dauerknutschundknuddelmodus".

imago/ Spöttel Picture

Komiker Wigald Boning ist wieder Papa geworden. "Darf ich vorstellen: Theodor ist da! 3380 g, 52 cm", schrieb der 51-Jährige auf Facebook. Dazu veröffentlichte er ein Foto, das den kleinen Jungen zeigt. Auf dem Bild sind auch Boning im Werder Bremen-Trikot sowie seine Frau, die Opernsängerin Teresa Tièschky, zu sehen.

"Alle sind wohlauf und bester Laune", schrieb der TV-Star. Momentan regiere "der Dauerknutschundknuddelmodus". Von seinen Fans verabschiedete sich Boning mit den Worten: "Herzliche Grüße aus dem Babynest!"

Boning und Tièschky hatten sich 2015 bei Dreharbeiten kennengelernt. Im Januar heirateten sie. Für Boning ist es die zweite Ehe. Er hatte sich Anfang 2015 nach zehn Jahren von seiner Ehefrau Ines getrennt, mit der er Zwillingssöhne hat.

jpz/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.