Britisches Königshaus William und Kate kommen im Sommer nach Deutschland

Im Sommer erwartet Deutschland Besuch aus dem britischen Königshaus: Prinz William und Herzogin Kate haben sich angesagt - zum ersten Mal gemeinsam.

Kate und William
DPA

Kate und William


Der britische Prinz William und seine Frau Kate kommen im Juli nach Deutschland. Das teilte der Kensington Palast mit. "Der Herzog und die Herzogin werden einen offiziellen Besuch nach Polen und Deutschland auf Wunsch des Außenministeriums machen", hieß es in einer knappen Mitteilung auf Twitter.

Wann genau die Reise stattfinden soll, welche Orte die britischen Royals in Deutschland besuchen und wen sie treffen werden, teilte der Palast auf Anfrage nicht mit. Auch die Frage, ob die einjährige Prinzessin Charlotte und der dreijährige Prinz George ihre Eltern begleiten werden, kommentierte eine Sprecherin nicht.

Es wäre der erste gemeinsame Deutschland-Besuch des Paares. William und Kate hatten im Jahr 2011 geheiratet. Der Prinz rangiert auf der Liste der britischen Thronfolger auf Platz zwei. Er war zuletzt im Jahr 2016 zu Besuch in Deutschland.

Fotostrecke

11  Bilder
Queen in Deutschland: Der letzte Tag

sms/dpa



insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
milhouse_van_h. 03.03.2017
1. Unnötig
Was soll denn der Sinn eines solchen Besuches sein? Die Briten sollten ohnehin einfach das Königshaus und deren Privilegien abschaffen.
helianthe 03.03.2017
2. schön,
ich freue mich sehr.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.