Wladimir Klitschko: Die weiche Seite von "Dr. Stahlhammer"

Wladimir Klitschko: "Dr. Stahlhammer" ganz soft Fotos
REUTERS

Sein Kampfname ist "Dr. Stahlhammer" - doch außerhalb des Boxrings scheint sich Wladimir Klitschko in einen echten Softie zu verwandeln. Das legt zumindest ein Interview des Boxweltmeisters nahe: "In der Liebe kann man alles verzeihen", sagt der Ukrainer.

Hamburg - Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat auch eine weiche Seite: In einer Liebesbeziehung gibt es für den Ukrainer keine unverzeihlichen Dinge. "Ich glaube, man kann alles verzeihen - wenn der Partner den Fehler eingesehen hat und nicht noch einmal begeht", sagte der 36-Jährige in einem Interview mit "Bild der Frau".

"Ansonsten macht es keinen Sinn, an etwas festzuhalten und auf Änderung zu hoffen", so Klitschko, der sich in den vergangenen Wochen wieder auffallend oft mit seiner Ex-Liebe Hayden Panettiere in der Öffentlichkeit zeigte. Je älter er werde, umso mehr schätze er sein Leben, sagte der Schwergewichtsboxer.

Auch wenn etwas Negatives passiere, hadere er nicht mehr: "Beschwere dich nicht!", sage er sich dann. "Gemessen an Schicksalsschlägen, die andere Menschen einstecken müssen, hast du es doch schön."

Klitschko und Panettiere hatten sich im Mai 2011 nach zweijähriger Beziehung getrennt. "Wir hatten eine tolle Zeit zusammen. Aber wir merken nun mehr und mehr, wie schwer es ist, eine Beziehung über zwei Kontinente hinweg aufrecht zu halten", ließ Klitschko damals über sein Management miteilen.

Panettiere, 23, wurde mit ihrer Rolle in der amerikanischen TV-Serie "Heroes" berühmt. Klitschko dominiert gemeinsam mit seinem älteren Bruder Vitali das Schwergewicht nach Belieben. Seine nächste Titelverteidigung bestreitet der Champion der Verbände WBO, IBF und WBA am 4. Mai in Mannheim gegen den Deutsch-Italiener Francesco Pianeta aus Gelsenkirchen.

wit/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Leute
RSS
alles zum Thema Wladimir Klitschko
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
  • Zur Startseite