Manfred Krug Uneheliche Tochter - na und?

Schauspieler Manfred Krug hat eine uneheliche Tochter - und keiner regt sich auf. Nicht einmal Ehefrau Ottilie.


Manfred Krug: "Wir haben alle Kinder lieb"
DDP

Manfred Krug: "Wir haben alle Kinder lieb"

Nach Medienberichten über die uneheliche Tochter des Schauspielers erklärte das Ehepaar gegenüber der "Bild"-Zeitung schriftlich: "Was glauben Sie, wie viele uneheliche Kinder es auf der Welt gibt, deren Dasein nichts am Fortbestehen irgendwelcher Ehen geändert hat." Seit 40 Jahren seien sie nun miteinander verheiratet, die Ehe sei "harmonisch und liebevoll". "Meine Frau Otti und ich haben alle Kinder lieb, eheliche wie uneheliche", heißt es in dem Statement, schließlich kämen alle Kinder "letztlich von Gott".

"Bild" hatte am Mittwoch Krugs "süßes Geheimnis" gelüftet: "Er hat eine kleine Tochter, sie ist schon 4 Jahre alt." Stimmt, sagte Krug. Nach "kurzer Irritation" habe seine Familie sehr positiv auf den unehelichen Nachwuchs reagiert. Er habe regelmäßigen Kontakt zu seiner Tochter, und alle Unterhaltsfragen seien geklärt.



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.