Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

München: Schauspielerin Elisabeth Volkmann ist tot

Polizisten haben in einer Münchner Wohnung die Leiche der Schauspielerin Elisabeth Volkmann gefunden. Sie war in den siebziger Jahren durch die Fernsehserie "Klimbim" bekannt geworden. Eine Obduktion soll nun die Umstände ihres überraschenden Todes klären.

München - Einer Meldung der Illustrierten "Bunte" zufolge wurde der leblose Körper der Schauspielerin gestern am späten Abend in ihrer Wohnung am Stachus in der Münchner Innenstadt gefunden. Zuvor hatte eine mit Volkmann befreundete Reporterin der Illustrierten aus Sorge um die Schauspielerin deren Wohnungstür aufbrechen lassen. Zur Ursache und zum Zeitpunkt des Todes konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Die Leiche werde heute Nachmittag in der Gerichtsmedizin untersucht, sagte eine Polizeisprecherin SPIEGEL ONLINE. Das Ergebnis wird vermutlich noch heute vorliegen. Die Sprecherin sagte, die Ermittler gingen von einem natürlichen Tod aus. Bislang deute nicht auf Fremdverschulden oder Selbstmord hin.

Die aus der TV-Serie "Klimbim" in den siebziger Jahren bekannte Komödiantin wurde laut Polizei 70 Jahre alt. In Zeitungsberichten und auch in mehreren Nachschlagewerken war Volkmanns Alter zuletzt stets um mehrere Jahre niedriger angegeben worden.

Elisabeth Volkmann erhielt eine Ausbildung als Sopranistin, bevor sie zum Schauspiel kam. Sie wirkte seit 1960 in zahlreichen Fernsehproduktionen und Filmen mit. Sie avancierte zwischenzeitlich zur Ulknudel und Komödiantin, die sich gern in Strapsen und Miedern zeigte. 1971 spielte sie in dem Sexfilmchen "Hausfrauen-Report" mit. In den achtziger Jahren arbeitete sie mit Rainer Werner Fassbinder in "Lili Marleen" und "Lola" (beide 1981) sowie in "Die Sehnsucht der Veronika Voss" (1982) zusammen. Volkmann spielte in zahlreichen TV-Serien mit, darunter "Die rote Meile" (1999) und "Schloss Pompon Rouge" (1991). Als Synchronsprecherin war Volkmann die deutsche Stimme der Marge Simpson in der Zeichentrickserie "The Simpsons".

ffr/AP/dpa/ddp/AFP

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fotostrecke
Elisabeth Volkmann: Klimbim, die Diva und der Königspudel

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: