Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Fünfwöchige Suche nach Oktoberfest: Ey München, wo ist mein Auto?

Verstopfte Wege: Das Oktoberfest bringt immer auch ein Verkehrschaos Zur Großansicht
AFP

Verstopfte Wege: Das Oktoberfest bringt immer auch ein Verkehrschaos

Ein Tag feiern, fünf Wochen suchen: Ein Italiener hatte sein Auto auf dem Weg zum Oktoberfest in einer Seitenstraße geparkt. Wo genau, merkte er sich allerdings nicht. Noch drei Mal reiste er nach München und suchte, immer vergebens. Dann bekam er fremde Hilfe.

München - Rund 6,4 Millionen Besucher drängelten sich dieses Jahr über das Gelände des Oktoberfests, unter ihnen auch ein 40-jähriger Italiener. Der Mann hatte seinen silbernen VW Golf vor dem Besuch in einer Nebenstraße abgestellt, in der Nähe einer Straßenbahnhaltestelle. Dann stieg er in die Bahn, fuhr zur Theresienwiese in der Münchner Innenstadt und feierte.

Doch als er nach dem Fest zu seinem Wagen zurückkehren wollte, kam der Schock. Wie hieß noch mal die Straße, in der er sein Auto geparkt hatte? Er wusste es nicht mehr. Und auch der Name der Straßenbahnhaltestelle, bei der er sein Auto geparkt hatte, wollte ihm einfach nicht mehr einfallen. Hilfsmittel wie Apps, die den Standpunkt des Autos speichern, nutzte der Italiener offenbar nicht.

Der Mann begann zu suchen, ohne Erfolg. Acht Eingänge zur Theresienwiese, die vielen Haltestellen in der Innenstadt und der Umgebung. Der Italiener konnte sich einfach nicht mehr erinnern.

Insgesamt drei Mal reiste er noch nach München, immer auf der Suche nach seinem Auto. Es war vergebens. Doch schließlich kam die Wendung: Die Münchner "Abendzeitung" berichtete über seinen Fall - zum Glück des 40-Jährigen. Ein Leser sah den Wagen, der Italiener holte sein Auto laut der Zeitung am Freitag ab. So nahm seine Suche nach fünf Wochen doch noch ein glückliches Ende.

Das Oktoberfest, das größte Volksfest der Welt, dauert jedes Jahr von Ende September bis Anfang Oktober. Die Besucher kommen aus der ganzen Welt, um die besondere Atmosphäre in der Münchner Innenstadt zu erleben - und auch, um das deutsche Bier zu testen. In den zwei Wochen wurden dieses Jahr insgesamt 6,7 Millionen Maß Bier ausgeschenkt.

irb/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 42 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Respekt
rexromanus 10.11.2013
Er hat es scheinbar geschafft, in der Münchner Innenstadt in U-Bahnnähe 5 Wochen lang ein Auto zu parken ohne dafür einen Strafzettel zu bekommen^^
2. Ich kenne das als Witz:
wolfi7777 10.11.2013
Der Italiener(oder Japaner ...) kommt verzweifelt zur Polizei, weil er sein Auto nicht mehr findet. Der Polizist fragt: Wissen Sie denn noch den Namen der Straße ? Ja, habe ihn hier aufgeschrieben - er zeigt den zettel und der Polizist fängt an zu lachen ... Was steht auf dem Zettel: Einbahnstraße ...
3.
earl grey 10.11.2013
Zitat von wolfi7777Der Italiener(oder Japaner ...) kommt verzweifelt zur Polizei, weil er sein Auto nicht mehr findet. Der Polizist fragt: Wissen Sie denn noch den Namen der Straße ? Ja, habe ihn hier aufgeschrieben - er zeigt den zettel und der Polizist fängt an zu lachen ... Was steht auf dem Zettel: Einbahnstraße ...
LOL, der ist gut...;)
4. Haha
wennderbenzbremst... 10.11.2013
Der vermeintliche "Italiener" ist ein Südtiroler, also der deutschen Sprache zumindest halbwegs mächtig. Die meisten Südtiroler sind übrigens ziemlich häufig in München, eine gewisse Ortskenntnis würde ich da voraussetzten. Aber in den lokalen Medien wird der arme Kerl ganz schön zerrissen. Bisschen Mitleid hab ich schon :D
5. So...
mundusvultdecipi 10.11.2013
Zitat von sysopAFPEin Tag feiern, fünf Wochen suchen: Ein Italiener hatte sein Auto auf dem Weg zum Oktoberfest in einer Seitenstraße geparkt. Wo genau, merkte er sich allerdings nicht. Noch dreimal reiste er nach München und suchte, immer vergebens. Dann bekam er fremde Hilfe. http://www.spiegel.de/panorama/oktoberfest-italiener-sucht-fuenf-wochen-lang-nach-seinem-auto-a-932782.html
..was passiert mir 3 mal im Jahr in jedem grösseren Parkhaus:-)
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fotostrecke
Oktoberfest in München: Promis feiern auf der Wiesn


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: