Olympische Spiele in London: Invasion der Einäugigen

Nanu, wer lungert denn da in London herum? Überall in der englischen Hauptstadt tauchen derzeit große Versionen der Olympia-Maskottchen auf. Doch die komischen Figuren schauen nicht nur blöd aus der Wäsche. Sie haben auch einen Job zu erledigen.

Maskottchen: Wenlock und Mandeville erobern London Fotos
DPA

Hamburg - Mit den Maskottchen bei sportlichen Großveranstaltungen ist es so eine Sache. Deutschland wunderte sich bei der Fußball-WM 2006, warum der Löwe Goleo zwar ein Trikot, aber keine Hose trägt. Und auch die Londoner dürften sich fragen, warum ausgerechnet ein Stahltropfen mit einem riesigen Auge bei den Olympischen Spielen für Stimmung sorgen soll.

Neun Tage vor Beginn der Spiele können sich die Briten nun immerhin an ihr Maskottchen gewöhnen: In ganz London stehen seit kurzem bis zu zwei Meter große Versionen der Glücksbringer herum: Wenlock und sein Kumpel Mandeville, das Maskottchen der Paralympics, sollen Touristen durch die Hauptstadt lotsen.

Sie stehen vor Big Ben, vor dem Westminster-Palast, am Ufer der Themse. 83 Skulpturen sollen insgesamt aufgestellt werden und die Fixpunkte für Spaziergänge durch London bilden. Mit einem Smartphone können Touristen laut "London24.com" den Maskottchen Informationen über die Sehenswürdigkeiten entlocken.

Mancher mag sich zwar an Kang und Kodos erinnert fühlen, die einäugigen Außerirdischen, die bei den "Simpsons" die Welt erobern wollen. Doch der Job von Wenlock und Mandeville ist nicht zu unterschätzen: Bei den zu erwartenden Belastungen des Verkehrs dürfte sich London während der Olympischen Spiele über jeden Fußgänger freuen.

hut

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles zum Thema Olympische Sommerspiele 2012
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback

Die erfolgreichsten Nationen bei Olympischen Sommerspielen (vor 2012)
Team Gold Silber Bronze Gesamt
USA 932 730 640 2303
Russland 549 458 439 1446
Deutschland 400 413 448 1261
Großbritannien 207 255 252 714
Frankreich 191 212 234 637
Die erfolgreichsten Sportler bei Olympischen Sommerspielen
Name Disziplin Gold Silber Bronze
Michael Phelps Schwimmen 18 2 2
Larissa Latynina Turnen 9 5 4
Paavo Nurmi Leichtathletik 9 3 0
Mark Spitz Schwimmen 9 1 1
Carl Lewis Leichtathletik 9 1 0
Birgit Fischer Kanu 8 4 0
Sawao Kato Turnen 8 3 1
Jenny Thompson Schwimmen 8 3 1
Matt Biondi Schwimmen 8 2 1
Ray C. Ewry Leichtathletik 8 0 0