Pressestimmen "Das türkische Märchen ist vorbei"

3. Teil: Türkei: "Sieger der Herzen"


Die türkischen Zeitungen sind voll des Lobes und voller freudigem Stolz auf das türkische Team:

"Sabah" und "Vatan" titeln mit: "Gönüllerin Sampiyonu" - "Sieger der Herzen"

"Hürriyet" schlagzeilt: "Üzülmeyin. Biz kazandik" - "Seid nicht traurig: Wir haben gewonnen." Und setzt hinzu: "Yari finalde Almanya'ya kaybettik ama dünyadan alkis aldik" - "Das Halbfinale gegen Deutschland haben wir verloren, aber den Beifall der Welt haben wir gewonnen."

Ein herzliches "Tesekkürker cocuklar" - "Danke, Jungs" - von "Radikal".

Die Wirtschaftszeitung "Referans": "Milli Takim'in direnci ve umudu Türkiye'nin marka olmasini saglar." - "Der Einsatz und die Hoffnung des Nationalteams hat die Türkei zu einer Marke gemacht."

Das Massenblatt "Posta": "Sizi cok seviyoruz" - "Wir lieben euch sehr!"

Die Sportzeitung "Fanatik" hält eine Ansprache: "Bayanlar, baylar ... Karsinizda dünya futbolunun tüm zamanlarda gelmis, gecmis en balli takimi: Almanya" - "Meine Damen und Herren, wir präsentieren: Das Team, das in der Geschichte des Fußballs das meiste Glück gehabt hat - Deutschland."



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.