Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Vorwurf der sexuellen Belästigung: SC-Paderborn-Spieler droht Suspendierung

Ein Spieler des SC Paderborn soll sich im Trainingslager vor einer Frau entblößt haben. Präsident Finke kann sich nicht vorstellen, "dass dieser Spieler noch einmal das Trikot unseres Vereins tragen wird".

Einem Paderborner Fußball-Profi droht nach einem Eklat im Trainingslager die Suspendierung. "Unabhängig von den arbeitsrechtlichen Dingen kann ich mir nicht vorstellen, dass dieser Spieler noch einmal das Trikot unseres Vereins tragen wird", sagte SC-Präsident Wilfried Finke der "Neuen Westfälischen".

Damit nahm der Vereinschef Stellung zu einem Vorfall im türkischen Touristenort Belek, wo sich der Tabellen-16. der Zweiten Liga unter Trainer Stefan Effenberg auf die restliche Rückrunde vorbereitet hatte.

Nach Berichten der "Neuen Westfälischen" und des "Westfalen-Blatts" soll sich der Spieler in der Nacht zu Sonntag in einer Bar des Mannschaftshotels vor einer Frau entblößt haben. Mitarbeiter der beiden Zeitungen sollen sich ebenfalls in dem Hotel aufgehalten haben und den Vorfall bezeugen können. Bei der Betroffenen soll es sich um eine Mitarbeiterin der Agentur handeln, die das Trainingslager organisiert hatte.

Der Verein wolle die Vorwürfe jetzt prüfen und mit den Spielern, die dabei gewesen sein sollen, reden, sagte SCP-Sportchef Michael Born. Dies sei nach der Rückkehr des Teams vom Trainingslager am Sonntag nicht mehr möglich gewesen, "da die Spieler schnell weg waren".

Schon am vorigen Mittwoch sollen Spieler laut Berichten der Zeitungen bei einem Mannschaftsabend der Paderborner in der Türkei über die Stränge geschlagen haben, unter anderem sollen Blumenkübel in den Hotel-Pool geworfen worden sein, angeblich haben Spieler auf den Hotelfluren uriniert.

"Wenn bei einem zehntägigen Trainingslager zwei Abende in Eskapaden enden, spricht das nicht für ein diszipliniertes Verhalten. Das ist die bescheidenste Gesamtsituation, die ich seit meiner Laufbahn bei diesem Verein erlebe", kommentierte SC-Präsident Finke.

sun/dpa/sid

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: