Dumm gelaufen Abriss-Trupp macht falsches Haus platt

David Underwood traute seinen Augen kaum, doch sein Haus im texanischen Fort Worth war weg, einfach spurlos verschwunden. Die Erklärung: Es wurde abgerissen - aus Versehen.


Fort Worth - David Underwood und seine Frau wollten in ihrem Ferienhaus nach dem Rechten sehen. Seine Großmutter hatte bis zu ihrem Tod dort gewohnt, zuletzt stand es leer - abgesehen von ein paar alten Möbeln. Jetzt, wo die eigenen Kinder erwachsen sind, wollten die Underwoods in das Haus am See in Fort Worth im US-Bundesstaat Texas, ziehen. Doch daraus wird nichts.

Denn das Gebäude gibt es nicht mehr. Die Stadt habe eigentlich ein Nachbarhaus abreißen lassen wollen, berichtete die Tageszeitung "New York Daily News", doch der Abriss-Trupp irrte sich offenbar in der Adresse. Von Underwoods Haus blieb lediglich das Fundament übrig.

David Underwood sagte, er habe zwei Polizisten auf der Straße angesprochen und gefragt: "Hey, was ist hier passiert? Irgendjemand hat unser Haus plattgemacht?" Die Antwort habe gelautet: "Das war ihr Haus? Ups!"

Die Stadt teilte in einer Erklärung mit: "Das Anwesen, das abgerissen werden sollte, war 9708 Watercress Drive. Das Anwesen, das abgerissen wurde, war ein leerstehendes Gebäude am 9716 Watercress Drive."

Ein Nachbar der Underwoods versuchte laut einem Bericht des TV-Senders KDFW noch, die Arbeiter zu stoppen, offensichtlich ohne Erfolg. Dem Besitzer zufolge wurde das Haus vor dem Abriss auf einen Wert von 82.000 Dollar geschätzt.

Fort Worth verhandelt nun mit Underwood über eine Kompensation für den entstandenen Schaden. Der Geschädigte scheint der Stadt ihren folgenreichen Patzer aber bereits verziehen zu haben. Es gebe so viele Menschen, die Hilfe bräuchten und weniger hätten als er, sagte Underwood. "Also lasst uns das Richtige tun und weitermachen."

wit

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.