Ulkige Familienfotos: Bitte recht peinlich

Sind alle Familienfotos so uncool wie unsere, fragten sich die Amerikaner Mike Bender und Doug Chernack. Die Jugendfreunde widmeten ihren ulkigen Schnappschüssen eine Website - das Echo war überwältigend.

Peinliche Schnappschüsse: Das bleibt nicht in der Familie Fotos
awkwardfamilyphotos.com

Hamburg - Die Idee zur ihrer Website awkwardfamilyphotos.com entstand, als Mike Bender im Haus seiner Eltern ein reichlich ungelenkes Familienfoto aus dem Skiurlaub sah, auf dem er selbst und liebe Verwandte erfolglos versucht hatten, sich cool in Szene zu setzen.

Mit seinem Jugendfreund Doug Chernack entwarf Bender den Internetauftritt. Das Projekt war ein so großer Erfolg, dass die beiden mittlerweile auch ein Buch mit Familienschnappschüssen herausgebracht haben - damit, so die Autoren, "man peinliche Momente des Familienlebens mit anderen teilen kann".

pad

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles zum Thema Für zwischendurch
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback