kurz & krass Unbekannte lassen Haus auf Straße stehen

Nicht wirklich ein Wohnmobil
Dover Delaware Police Department / AP

Nicht wirklich ein Wohnmobil


Sie haben da was vergessen: Die Polizei im US-Bundesstaat Delaware rätselt, wer ein Fertighaus einfach auf einer Straße abstellte.

Das war mal ein Verkehrshindernis der ungewöhnlichen Sorte: In Dover, Hauptstadt des US-Bundesstaates Delaware, hat die Polizei eine Straße gesperrt, weil ein Fertighaus darauf abgestellt worden war. Offenbar wurde der Versuch, das Gebäude an einen neuen Standort zu schaffen, vorzeitig abgebrochen. Wer das Gebäude so zurückließ, ist unklar.

Die Polizei sah sich veranlasst, auf Facebook darauf hinzuweisen, dass es sich nicht um einen Witz handle. Weil das Haus nicht auf die Schnelle weggeschafft werden konnte, entschied die Polizei, den Verkehr umzuleiten.

Parkhaus
Dover Delaware Police Department/ AP

Parkhaus

Video: Häuser auf Achse

ZDFE

ulz/AP



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.