Windsor-Hochzeit Sophie sagte Ja

Der letzte Prinz ist unter der Haube. Der jüngst Sohn der britischen Königin Elizabeth II. hat am Samstag nachmittag seiner langjährigen Freundin Sophie Rhys-Jones das Jawort gegeben. Im Beisein von 550 Hochzeitsgästen tauschte das Paar in der St. George's Kapelle des Schlosses Windsor die Ringe.


Das junge Brautpaar nach der Trauung
DPA

Das junge Brautpaar nach der Trauung

Windsor - "Was Gott zusammengefügt hat, das soll der Mensch nicht scheiden", verkündete Bischof Peter Nott bei der feierlichen Zeremonie. Trauzeugen waren Edwards Brüder Charles und Andrew, die beide geschieden sind. Nach dem Gottesdienst fuhr das Paar in einer offenen Kutsche durch die Straßen von Windsor. Tausende begeisterte Zuschauer säumten den Straßenrand und jubelten dem Paar auf der Fahrt von und zu der Kapelle zu.

Das bestgehütetste Geheimnis der Hochzeit wurde erst wenige Minuten vor Beginn des Traugottesdiensts gelüftet. Da stieg die Braut unter dem Beifall von Zuschauern aus dem Rolls-Royce, der sie zur St. Georgs-Kapelle nach Windsor gebracht hatte. Sophie Rhys-Jones trug ein enganliegendes, cremefarbenes Kleid, das hinten rund und vorne V-förmig ausgeschnitten war. Auf Rüschen und Applikationen hatte die Designerin Samantha Shaw verzichtet. Nur ein Diadem im Haar und eine lange Perlenkette setzten zusätzliche Akzente. Der im Haar festgesteckte Schleier war noch länger als die Schleppe.

Das Kleid hatte umgerechnet 15.000 Mark gekostet. Ab Montag morgen können auch Bürger das Kleid in London kaufen. Eine originalgetreue Kopie ging an das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud, wo es von Sonntag an Sophies Hartwachs-Double schmücken wird.

Prinz Edward wird künftig den Titel des Grafen von Wessex und Viscount (Vicomte) Severn tragen. Edwards FrauSophie Rhys-Jones darf sich nach dem Willen von Königin Elizabeth II. fortan Königliche Hoheit Gräfin von Wessex nennen. Wie der Buckingham-Palast mitteilte, will die 34jährige Leiterin einer PR-Agentur im Berufsleben den Namen Sophie Wessex tragen. Der 35jährige Prinz hatte seine Frau vor sechs Jahren kennengelernt.



© SPIEGEL ONLINE 1999
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.