DDR-Quiz: Sind Sie ein Mauerspecht?

Und plötzlich war sie weg: Vor 20 Jahren erlebte Honeckers DDR ihren letzten Sommer, dann fiel die Mauer und Deutschland in den Einheitsrausch. Das SPIEGEL-TV-ONLINE-Quiz bringt die Erinnerung zurück - oder wissen Sie noch, was die Stasi einst in Einweckgläsern versteckte? mehr...


Panorama Rubriken



Panorama auf Twitter

Verpassen Sie keinen Panorama-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:





Neue Aktenfunde Mit Kurras auf dem Klo

"Ohne Mitleid und Reue": So beschrieb sein Führungsoffizier den westdeutschen Stasi-Spitzel Karl-Heinz Kurras. 1976 kam es in Ost-Berlin zum wohl letzten Treffen der Männer. Dabei fotografierte die Stasi, ohne dass der Spion es bemerkte - jetzt hat die Birthler-Behörde die historischen Bilder freigegeben. Von Michael Sontheimer und Peter Wensierski mehr... Forum ]

24.06.2009 von herrtesla: Schon verblüffend, dass dem Stasi-Mann und Totschläger Kurras so eine Welle von Feindschaft,... mehr...

Der Fall Ohnesorg Stasi hatte auch Kurras' Einsatzleiter im Visier

Die Stasi-Akte des Westberliner Polizisten Karl-Heinz Kurras, der am 2. Juni 1967 den Studenten Benno Ohnesorg erschoss, liefert weitere Aufschlüsse. Nach Informationen des SPIEGEL versuchte die DDR-Staatssicherheit auch den damaligen Leiter des Polizeieinsatzes als Agenten zu werben. mehr...

Geschichtsposse Russischer Historiker gibt Polen Kriegsschuld

Eigentlich habe Polen Schuld am Ausbruch des Zweiten Weltkriegs - diese ungeheuerliche Behauptung fand sich nicht in den Untiefen des Internets, sondern auf der offiziellen Website des russischen Verteidigungsministeriums. Der Text eines Militärhistorikers führte zu bilateralem Protest. mehr...

DDR-Spion Neue Stasi-Akte von Todesschütze Kurras entdeckt

Karl-Heinz Kurras war für die Stasi viel länger von Interesse als bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen gibt es eine bisher verborgene Akte des früheren DDR-Top-Spions, die 1989 kurz nach dem Mauerfall vernichtet werden sollte. Der Vorgang war damals Chefsache - sogar Mielkes Vize war involviert. Von Sven Röbel und Peter Wensierski mehr... Video ]

Ohnesorgs Todesschütze Staatsschutz war Kurras 1965 dicht auf den Fersen

Neue Enthüllung im Fall Karl-Heinz Kurras: Der Stasi-Spion stand zwei Jahre vor seinem Schuss auf Benno Ohnesorg im Visier des West-Berliner Staatsschutzes - fast wäre er damals aufgeflogen. Kanzlerin Merkel fordert nun im SPIEGEL-Gespräch, dem Ex-Polizisten die Beamtenpension zu kürzen. mehr... Video ]

Charité Mediziner wollen Leiche Rosa Luxemburgs entdeckt haben

Alljährlich pilgert Deutschlands Linke zum Grab von Rosa Luxemburg - doch womöglich liegt der Leichnam der ermordeten Aktivistin seit Jahrzehnten an ganz anderer Stelle. Nach SPIEGEL-Informationen vermuten Rechtsmediziner den Körper in der Berliner Charité. mehr...

Fall Ohnesorg Birthler-Behörde war seit Wochen über Kurras-Aktenfund informiert

Im Fall des enttarnten Stasi-Agenten Karl-Heinz Kurras gerät die Birthler-Behörde zunehmend in Erklärungsnot. Nach SPIEGEL-Informationen war die Amtsspitze, die behauptete, erst vor wenigen Tagen davon erfahren zu haben, seit Wochen über den Fund der Akten informiert. Die Behörde selbst dementiert diese Darstellung. mehr... Video ]

Bonnie und Clyde Ballern für die Ewigkeit

Er schoss, sie lud nach: Bonnie und Clyde waren brutal, jung, tödlich ineinander verliebt - und wurden zum berühmtesten Gangsterduo Amerikas. 75 Jahre nach ihrem Ende scheint ihr Bankenhasser-Mythos aktueller denn je. Nun will ein neuer Film die ganze Wahrheit über beide zeigen. Von Gregor Peter Schmitz, Washington mehr... Video | Forum ]

25.05.2009 von Lethal Weapon: Jeder so bekannte verbrecher ist ja berühmt geworden, weil dem gewisse Reize zugrunde liegen.... mehr...

Nazi-Kriegsverbrecher Wenn Alter vor Strafe schützt

Die Verbrechen, die sie begangen haben sollen, liegen mehr als sechs Jahrzehnte zurück: Noch immer genießen Dutzende mutmaßliche Nazi-Kriegsverbrecher unbehelligt von der Justiz ihren Lebensabend. Für die Ermittler ist es ein Kampf gegen die Zeit. Von Jörg Diehl und Barbara Hans mehr...

Überstellung nach Stadelheim Ärzte entscheiden über Demjanjuks Zukunft

Der Haftbefehl wurde ihm schon vorgelesen, nun folgen die entscheidenden medizinischen Checks: Nach der Abschiebung ist John Demjanjuk der bekannteste Häftling in München-Stadelheim. Ob der mutmaßliche KZ-Scherge einen Prozess überstehen könnte, entscheidet sich wohl erst in Tagen oder Wochen. Von Jan Friedmann mehr... Video | Forum ]

01.12.2009 von Onegin: Die Israelis können ihm nicht den Prozess machen, da er dort bereits freigesprochen wurde. Es... mehr...

Überstellung nach Stadelheim Krankenwagen bringt Demjanjuk ins Untersuchungsgefängnis

Nach Deutschland kam er im Jet, ins Gefängnis brachte ihn das Rote Kreuz: Der mutmaßliche Nazi-Kriegsverbrecher John Demjanjuk befindet sich nach der Abschiebung aus den USA nun in der Anstalt München-Stadelheim. Er soll in einem der letzten großen NS-Prozesse vor Gericht gestellt werden. Von Sebastian Fischer, Conny Neumann und Cordula Meyer, München und Cleveland mehr... Video | Forum ]

01.12.2009 von Onegin: Die Israelis können ihm nicht den Prozess machen, da er dort bereits freigesprochen wurde. Es... mehr...

Abschiebung aus den USA Demjanjuk in München gelandet

Das Flugzeug mit der Kennung N250LB ist in München gelandet: Der mutmaßliche Nazi-Kriegsverbrecher John Demjanjuk ist nach der Abschiebung aus den USA in Deutschland angekommen. Er soll nun in einem der letzten großen NS-Prozesse vor Gericht gestellt werden. Von Sebastian Fischer, Conny Neumann und Cordula Meyer, München und Cleveland mehr... Video | Forum ]

01.12.2009 von Onegin: Die Israelis können ihm nicht den Prozess machen, da er dort bereits freigesprochen wurde. Es... mehr...

Abschiebung aus den USA Demjanjuk auf dem Weg nach München

Ein jahrzehntelanger juristischer Kampf ist zu Ende: Die US-Behörden haben den mutmaßlichen KZ-Wächter John Demjanjuk nach Deutschland abgeschoben. Jetzt steht in München einer der letzten großen Nazi-Kriegsverbrecherprozesse bevor - allerdings muss noch geklärt werden, ob der 89-Jährige verhandlungsfähig ist. Aus Cleveland berichtet Cordula Meyer mehr... Video | Forum ]

01.12.2009 von Onegin: Die Israelis können ihm nicht den Prozess machen, da er dort bereits freigesprochen wurde. Es... mehr...