Endlich mal kein roter Teppich, kein Messestand, kein Sitzungssaal mit den ewigen 0,2-Liter-Wasserflaschen in den Sorten still, medium, classic. Auf den Tribünen der großen Fußballturniere hat Kanzlerin Angela Merkel Gelegenheit, andere Bilder als üblich von sich zu produzieren. Oft trägt sie da Brille, das Signal lautet: Ich will hier aber auch gar nichts verpassen. Sie fiebert, sie juchzt, und am Ende sucht sie sogar Körperkontakt – Bundeskanzlerin drückt Bundestrainer.

In diesem Sommer aber, da die Weltmeisterschaft in Wladimir Putins Russland stattfindet, ist alles komplizierter. Wenn die Deutschen über die Vorrunde hinauskommen und auch das Halbfinale erreichen sollten, wird es ernst mit der Frage, die jetzt schon überall diskutiert wird: Soll die Kanzlerin hinfahren? Sich auf die Ehrentribüne neben den Gastgeber setzen? Putin – der Menschen- und Völkerrechte missachtet. Putin – der Merkel nicht nur anlügt, sondern die Lüge zur Waffe im Cyberkrieg gemacht hat. Soll sie wirklich? Sie

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 24/2018.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!