Diesen Text habe ich zu großen Teilen im Stehen verfasst. Oder sollte ich sagen: im Schunkeln? Ich habe dabei auf einer Wackelplatte gestanden, einem Büromöbel, dass dafür sorgen soll, dass man sich auch bei stehender Arbeit ein bisschen bewegt. Das bisschen Seegang hat durchaus Laune gemacht – aber ist es auch gesund?

Das Konzept der Wackelplatte ist zwar nicht ganz neu, aber besonders verbreitet sind die Geräte bisher nicht. Dabei passen sie prima in den Zeitgeist: "Sitzen ist das neue Rauchen" lautet eine beliebte Formel unter Büroarbeitern. Sie ist inzwischen so allgegenwärtig, dass man damit eigentlich keinen Smalltalk mehr eröffnen darf. Klingt so originell wie: "So jung kommen wir nicht mehr zusammen."

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!