Andrew Wakeman sieht nicht aus wie eine Maschine. Der gebürtige Amerikaner, 32, der als Übersetzer in Deutschland lebt, trägt Bart, Ohrringe und diverse Tattoos: zwei Blumen, die für seine beiden Töchter stehen, und einen Schriftzug, der an seinen verstorbenen Bruder erinnert; Zeichen der Liebe und der Trauer, alles entschieden menschlich. Guter Typ, dieser Wakeman. Den Spitznamen "Die Maschine" hat er von Kollegen erhalten, weil er bei der Arbeit äußerst systematisch vorgeht, für alles To-do-Listen-anfertigt, weil er seine Arbeitstage mithilfe eines Onlinekalenders in Halbstundeneinheiten lückenlos durchplant. "Das hilft mir, effizient zu sein", sagt er. Sein Deutsch, an der Uni in Indianapolis erlernt und mit seiner deutschen Frau verfeinert, ist akzent- und makellos.

Aber "Die Maschine" wird vielleicht bald von einer Maschine ersetzt. Oder auch nicht. Man weiß es nicht.

But "The Machine" may soon be replaced by a machine. Or not. You don't know.

So hat das die künstlich intelligente Maschine

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 19/2018.
FOTOS: David Klammer / DER SPIEGEL, PATRICK RUNTE / DER SPIEGEL

Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!