Der erste Schritt ist immer der schwerste. Vorsichtig hebt Ulrike Oberthür ihr rechtes Bein, setzt dann den Fuß langsam wieder auf den kalten Boden, rollt ihn behutsam ab, bis sie festen Grund spürt. Sie schließt die Augen, spürt ihrer Bewegung nach. Im Körper liegt Spannung, auf ihrem Gesicht aber breitet sich ein Lächeln aus.

„Und jetzt noch mal“, sagt der Seminarleiter mit ruhiger Stimme, „aber bitte noch langsamer.“ Ulrike Oberthür atmet deutlich hörbar aus, blinzelt kurz und wagt den nächsten Schritt. Sie schwankt ein wenig wegen des ungewohnt langsamen Tempos, geht aber weiter. Sie übt sich darin, achtsam voranzuschreiten.

Oberthür, 35, ist auf dem Weg zu ihren Gefühlen. Sie ist an diesem Tag aus ihrer Kleinstadt in Brandenburg nach Berlin gefahren, um in einem vierstündigen Kurs etwas über sich und ihre Emotionen zu lernen. „Achtsam leben und arbeiten“ lautet der Titel des Seminars.

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Zusätzlich sichern Sie sich mit einer Bestellung Zugriff zu allen Inhalten der aktuellen Exklusivserie „Football Leaks“ über Hinterzimmergeschäfte und schmutzige Deals im Spitzenfußball.

Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!