Guido Zander ist Geschäftsführender Partner der SSZ Beratung. Der Wirtschaftsinformatiker berät seit über 20 Jahren Unternehmen aller Größen und Branchen bei der Dienstplanung und der Gestaltung von Arbeitszeitmodellen.

SPIEGEL: Herr Zander, Sie fordern von den Unternehmen mehr Flexibilität - sie sollen sich viel stärker auf die Arbeitszeitwünsche der Mitarbeiter einlassen. Ist das realistisch?

Zander: Es gibt doch viele Firmen, die beweisen, dass es geht. Dafür muss man nicht ins Silicon Valley gehen. Flexible Arbeitszeiten trifft man auch in Deutschland immer häufiger an.

SPIEGEL: Aus Sicht manches Personalplaners ist das genau das Problem: Immer mehr Menschen arbeiten Teilzeit, Gleitzeit, Vertrauenszeit, da hat man doch Glück, wenn man überhaupt jemanden antrifft. Oder?

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Zusätzlich sichern Sie sich mit einer Bestellung Zugriff zu allen Inhalten der aktuellen Exklusivserie „Football Leaks“ über Hinterzimmergeschäfte und schmutzige Deals im Spitzenfußball.

Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!