"Soll ich was malen?" Ja, bitte! Marc Jung klatscht in die Hände, packt eine weiße Leinwand aus der Plastikfolie, hängt sie an zwei rostigen Nägeln an die Wand seines Ateliers in Erfurt und startet die Musik auf dem Laptop, der hinter ihm steht. Er mag das jüngste Album des Rappers A$AP Rocky, bei dem das S wie ein Dollarzeichen geschrieben wird. Aus den Boxen im Regal wummern Synthiebässe in den Raum, dreckig wie das, was sich auf dem Boden von Mülltonnen sammelt. Der Rapper nuschelt: "Yeah I'm faded, yeah I'm shaded." Auf dem Schreibtisch steht eine Packung Prinzenrolle.

Jung streckt die Arme über den Kopf und macht ein paar Dehnübungen. Dann kniet er sich vor das leere Bild, greift zu einer Plastikschachtel, in der früher Margarine war, und angelt daraus einen Kohlestift. Die Leinwand vor ihm leuchtet gähnend weiß. Was er jetzt malt? "Das weiß ich nicht", sagt Jung, "vielleicht mal wieder einen Kopf." Er fackelt nicht lange und legt gleich los.

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 36/2018.
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!