Matjes-Verzehr
Westend61/ imago
Matjes-Verzehr

Matjes-Kunde für Anfänger

Her mit Hering

Exklusiv für Abonnenten
Wie man echten Matjes von falschem unterscheidet, wie man ihn zubereitet und welche Verzehrmethode Experten für zulässig erachten.   Von Arno Makowsky

In Glückstadt war wieder mal die Hölle los. Wie jedes Jahr im Juni feierte man in der kleinen Hafenstadt an der Elbe ausgelassen den traditionellen "Matjes-Anbiss". Bei einem viertägigen Sommerfest huldigen die Glückstädter dem "Silber des Meeres" – inklusive Flohmarkt, Kindermeile und Staatssekretär.

Auch in den Niederlanden wurde der Saisonbeginn der Heringspezialität begangen. Gourmets fiebern – ähnlich wie beim Spargel – dem Verkaufsbeginn entgegen, auf Kochportalen wie "lecker.de" diskutieren Fischliebhaber intensiv über die besten Rezepte. Traditionell mit Zwiebeln, Äpfeln und Sahne? Oder lieber mit Roter Bete und Ingwer?

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!