Schließlich kündigte der ARD-Moderator Michael Antwerpes dem überglücklichen John Degenkolb noch einen ganz besonderen Gratulanten an. Der Glückwunsch kam als Videobotschaft, sie stammte von Jürgen Klopp. "Hi John", sagte der Teammanager des FC Liverpool, "wir haben hier mitbekommen, dass du heute deine erste Etappe bei der Tour de France gewonnen hast. Wahnsinn." Leider habe er den Sieg nicht verfolgen können, sagte Klopp dann noch, "ich hätte es gerne gesehen. Aber ich war gerade beschäftigt, weil Warsteiner mich hier wirklich knechtet." Schließlich sagte er anfeuernd, "von uns aus: Du kannst die ganze Tour gewinnen!"

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!