HNO-Arzt Dirk Heinrich, 59, ist Bundesvorsitzender des Verbands der niedergelassenen Ärzte

 "In meine Praxis im Hamburger Stadtteil Horn kommen viele Menschen, die arbeitslos sind oder kein Deutsch sprechen. Sie verstehen unser Gesundheitssystem oft nicht und brauchen viele Erklärungen, am besten noch in der eigenen Sprache. Mein Team beherrscht daher zwölf Sprachen, wir nehmen uns viel Zeit für die Patienten. Ich kann mich nicht erinnern, dass wir je jemandem gesagt hätten: Die Praxis ist geschlossen, wir haben keine Zeit für Sie.

Deshalb empfinde ich es als blanke Unverschämtheit, von mir zu fordern, ich solle meine Sprechzeiten an die Bedürfnisse meiner Patienten anpassen. Ich habe schon jetzt jeden Donnerstag bis 19 Uhr geöffnet, was bedeutet, dass bis 20 Uhr Patienten in der Praxis sind. Wenn jemand um kurz vor sieben kommt, machen wir ihm ja nicht die Tür vor der Nase zu. Das ist auch in anderen Praxen inzwischen Standard. Viele haben schon morgens um sieben geöffnet oder machen abends

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 2/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!