Gehängter Elefant Mary 1916
Bridgemanimages.com
Gehängter Elefant Mary 1916

Bizarre Gerichtsurteile gegen Tiere

Hängt die Bestie!

Exklusiv für Abonnenten
Bis in die Neuzeit wurden Schweine, Ochsen, sogar Elefanten in Schauprozessen abgeurteilt und hingerichtet. Historiker rätseln: Welchen Sinn hatte diese seltsame Rechtspraxis? Von Frank Thadeusz

Lange vor der Erfindung des Autos war die Straße schon ein gefährlicher Ort: Umherstreunende Eber auf Futtersuche machten die Gegend unsicher und bissen Kinder tot. Ausgebüxte Schlachterhunde schnappten nach Passanten. Herrenlose Ziegenböcke gingen auf arglose Passanten los.

In den Gassen und auf Wegen und Plätzen wimmelte es vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit von wild gewordenem Vieh; viele der meist ausgehungerten Kreaturen gingen ohne Vorwarnung zum Angriff über. Reihenweise kamen dabei Personen zu Schaden. Wahrscheinlich war es viel gefährlicher als heute, eine Straße zu passieren.

Was diverse Gerichte dann aber mit den tierischen Missetätern nach begangener Tat anstellten, mutet aus heutiger Sicht höchst bizarr an: Den Tätern wurde wie Menschen der Prozess gemacht.

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 36/2018.
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!