Es gibt zwei Arten von Urlaubern. Diejenigen, für die Ferien gleichbedeutend ist mit Nichtstun: Sie liegen am liebsten in der Sonne und achten bei der Hotelauswahl darauf, dass der Abstand zwischen Strand und Unterkunft nicht größer ist als unbedingt nötig.

Und dann gibt es diejenigen, die sich in so einem Urlaub bereits nach wenigen Stunden unendlich langweilen. Wenn sie Pech haben, sind sie in ihrer Familie in der Minderheit. Aber irgendwann wagen sie sich vor: „Die letzten zehn Jahre waren wir immer auf Korsika am Strand. Warum nicht mal nach Kitzbühel zum Wandern?“

Gute Idee, eigentlich. Andererseits: Ist so ein Bergurlaub nicht ganz schön gefährlich? Und was braucht man alles außer einer schicken Funktionsjacke aus dem Outdoorshop und den Black Diamond-Trekkingstöcken aus Karbonfaser für gut 90 Euro? Die Übersicht.

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!