Der "Bergdoktor" Martin Gruber zählt zu den nachhaltigsten Bildschirmpräsenzen der Republik. Seit neun Jahren strahlt das ZDF unverdrossen neue Folgen aus. Hauptdarsteller Hans Sigl hält sich in der alpinen Arztschnulze als ebenso robuster Sympathieträger wie sein tanngrüner Dienstwagen: ein Mercedes der Baureihe W123.

Das Modell ist ein Urahn der heutigen E-Klasse; es wurde von 1975 bis 1986 hergestellt, und das in einer Solidität, die den Daimler-Konzern womöglich ruiniert hätte, wäre sie beibehalten worden. Mehr als 17.000 Exemplare fahren noch heute allein in Deutschland mit dem Oldtimerprädikat des H-Kennzeichens, das 30-jährigen Autos nach einer kurzen Zustandsprüfung verliehen wird. Der Alt-Mercedes ist der zweitbeliebteste Klassiker der Republik, gleich nach dem VW Käfer.

Solche Fakten führen zur gleichen Frage, die das Gefährt des Tiroler TV-Medikus aufwirft:

Sind diese Fahrzeuge tatsächlich in Liebhaberhand, oder stehen sie im Dienst von Eignern, die sich einfach nur freuen, dass

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
FOTOS: Reto Klar, SWNS / action press

Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!